Dies ist der Verzehr Plan, Gewicht zu verlieren, während nicht wie ein Einsiedler leben

Dies ist der Verzehr Plan, Gewicht zu verlieren, während nicht wie ein Einsiedler leben wahrend verzehr verlieren nicht leben gewicht einsiedler

© Stocksy

Seien Sie mal ehrlich. Hands up, wenn Sie jemals erfolgreich XYZ Menge an Fett zu verlieren, nur um es wieder ein wenig zurück zu finden.

Wenn dein Arm erhoben ist, bist du nicht allein.

Sie sehen, es ist eine Sache, Gewicht zu verlieren (oder, genauer gesagt, Fett), aber es ist ein ganz anderes Ballspiel.

Das Problem? Nicht-nachhaltige Ernährung, die Nahrungsmittelintoleranz” nachgewiesen wurde> ).

Gelesen: nachgeben” was zu f k> , die im Laufe der Zeit dazu führen könnten, dass du das verlorene Fett zurückerhältst.

Es ist jedoch nicht nur ein Mangel an Willenskraft, der die Rückkehr des Fettes sehen wird. Sie werden erleichtert zu wissen, dass es tatsächlich einen biologischen Grund, dass Sie kämpfen können, um Gewicht zu verlieren für immer: Ihr Amazon“>

Tag 1: Montag

Frühstück: 2 pochierte, weiche oder gebratene Eier auf 2 Scheiben Toast mit Vollkorn, mit Avocado, Milchkaffee und 250 ml Wasser.

Morge
nsnack: Fettarmer Joghurt (natur oder aromatisiert) mit 250 ml Wasser.

Mittagessen: Kürbis Couscous und 250 ml Wasser.

Nachmittagsjause: Sellerie oder Karottenstäbchen mit Rote-Bete-Dip oder Rote-Bete-Hummus mit 250 ml Wasser.

Abendessen: Pikante Fleischbällchen und Broccoli-Nudeln.

Tag 2: Dienstag

Frühstück: Haferflocken mit Zimt, Joghurt und Beeren, Milchkaffee und 250 ml Wasser.

Morgensnack: 1 Scheibe Vollkorntoast mit Erdnussbutter oder Marmelade und 250 ml Wasser.

Mittagessen: Salat aus Rucola, Avocado, Kirschtomaten oder Traubentomaten, Thunfisch oder Lachs aus der Dose, ein Schuss Olivenöl, Vollkorncracker und 250 ml Wasser.

Nachmittagsjause: Handvoll ungesalzene trocken geröstete oder rohe Nüsse, ein Stück Obst und 250 ml Wasser.

Abendessen: Griechische Lammschlitzer.

Tag 3: Mittwoch

Frühstück: 2 Scheiben Vollkorntoast mit Avocado, fettfreier oder fettarmer Joghurt (natur oder aromatisiert) und 250 ml Wasser.

Morgensnack: Milchkaffee, ein Stück Obst und 250 ml Wasser.

Mittagessen: Hühnchen und Salat Vollkorn Sandwich (das kann man in einem Sandwichladen kaufen, wenn es vor Ort gemacht wird, damit Sie
kann kontrollieren, was drin ist) und 250 ml Wasser.

Nachmittagsjause: Gekochtes Ei mit einer Scheibe Vollkorn Toast und 250 ml Wasser.

Abendessen: Japanisch inspirierter Lachs.

Tag 4: Donnerstag

Frühstück: Frühstück Smoothie, ein Stück Vollkorn Toast mit Honig oder Marmelade und 250 ml Wasser.

Morgensnack: Milchkaffee und 250 ml Wasser.

Mittagessen: Thunfisch in Dosen auf 2 Scheiben Vollkornbrot oder Toast und 250 ml Wasser.

Nachmittagsjause: Handvoll gemischte Nüsse und Samen und 250 ml Wasser.

Abendessen: Lammbraten mit gebratener Süßkartoffel, Kürbis und Zucchini.

Tag 5: Freitag

Frühstück: Fettfreier oder fettarmer Joghurt (natürlich oder aromatisiert) mit einem Stück Obst und 250 ml Wasser.

Morgensnack: Milchkaffee, eine Handvoll Nüsse und Samen und 250 ml Wasser.

Mittagessen: Thunfisch oder Lachs und Salat Vollkornbrot und 250 ml Wasser.

Nachmittagsjause: Gehackte Karotten- und Selleriestangen mit Erdnussbutter und 250 ml Wasser.

Abendessen: gegrilltes oder gegrilltes Steak mit grünem Salat.

Tag 6: Samstag

Frühstück: 2 Eier mit Avocado auf 2 Scheiben Vollkorntoast, Tee oder Milchkaffee und 250 ml Wasser.

Morgensnack: Smoothie und 250 ml Wasser.

Mittagessen: Gegrillter Rinder-, Auberginen- und Granatapfelsalat und 250 ml Wasser.

Nachmittagsjause: Naturjoghurt mit einer Prise gemahlenem Zimt und 250 ml Wasser.

Abendessen: Imbiss oder Abendessen – dies kann als “Festessen” eingestuft werden und unterliegt daher keinen Einschränkungen.

Tag 7: Sonntag

Frühstück: 2-Eier-Omelett (einschließlich Paprikawürfel, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Spinat und Champignons) mit 2 Scheiben Vollkorntoast, Tee oder Milchkaffee und 250 ml Wasser.

Morgensnack: Obstschale mit Beeren, gehackten Saisonfrüchten, fettarmem oder fettarmem Joghurt und gemahlenem Zimt bestreut, Milchkaffee und 250 ml Wasser.

Mittagessen: Brathähnchen (Haut entfernt) und Salat mit 250 ml Wasser.

Nachmittagsjause: 1 Scheibe Vollkorntoast mit Ihrer Auswahl und 250 ml Wasser.

Abendessen: Kürbis-, Tomaten- und Ingwersuppe.

Abendsnack: 1 Reihe dunkle Schokolade.

Während Sie hier sind, möchten Sie vielleicht lesen, wie Sie ,” ohne workouts zu machen> .

Was ist die metabolische Reset-Diät und kann es Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren?

Was ist die metabolische Reset-Diät und kann es Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren? verlieren reset metabolische ihnen helfen gewicht

© Stocksy

Persönlich könnten wir einen Reset-Knopf für viele Dinge verwenden: schlechte Haarschnitte, schlechte Outfits … zu viele Nächte, um zu zählen.

Eine andere Sache, die Leute oft wünschen, es gäbe einen Reset-Knopf für: ihren ,” gewicht zu verlieren> .

Beginnen Sie von Anfang an: Was ist die metabolische Reset-Diät überhaupt?

Es gibt mehrere Versionen des metabolischen Rückstellungsplans (also ist Steve’s Plan nicht der einzige), aber sie alle fördern die Idee, dass Sie Ihren Stoffwechsel dazu bringen können, schneller zu werden (aka mehr Diese” sechs> Optionen sind effektiver als scharfes Essen.

Dies ist der Grund, warum Ihr Körper immer wieder zum selben Gewicht zurückkehrt

Dies ist der Grund, warum Ihr Körper immer wieder zum selben Gewicht zurückkehrt wieder warum selben korper immer grund gewicht

© Stocksy

So geht die Geschichte.

Nach wochenlangem HIIT-Workouts” zu hause sind> Sie auf dem richtigen Weg für Ihre Körperzusammensetzung Ziele. Aber, während Sie hoch fiving selbst und Shopping die

Wenn Sie auf ein Ziel abzielen – unabhängig davon, ob das Ziel darin besteht, Fett zu verlieren oder nicht -, ist die Rückkehr zu Ihren Startwerten frustrierend – vor allem, wenn Sie sich nicht mit der Sache befassen können.

Bis jetzt.

Es stellt sich heraus, dass es einen wissenschaftlichen Grund gibt, warum Ihr Körper immer wieder zu seinem vorherigen Gewicht zurückkehrt.

Lassen Sie uns Ihnen Ihren Körpergewichts-Sollwert vorstellen …

WAS IST EIN GEWICHTSSATZ FÜR EIN KÖRPERGEWICHT?

Einfach gesagt, ist Ihr Körpergewichts-Sollwert Ihr Standardgewicht. Die Anzahl der kg, die du am meisten hast und auf die du natürlich zurückkommst, nachdem du entweder abgenommen oder zugenommen hast.

Comprente?

“Jeder hat einen bestimmten Punkt – ein Gewicht, an das er sich während seines Erwachsenenlebens (über 20 Jahre) lange erinnern wird”, sagt Dr. Nick Fuller, Leiter der Wirtschafts – und Industrieforschung an der Universität von Sydney und Autor von Intervall Gewichtsverlust . “Der” Sollwert “ist für jede Person unterschiedlich – für einige 70kg, für andere 110kg. Es ist das Körpergewicht, nach dem wir uns nach jeder Stressperiode wieder erholen. ”

Und nicht nur Hei%C3%9Fhungerattacken” ablegen kehren sie schnell zu ihrem ziel zur>

Das Gleiche gilt jedoch, wenn Sie an Gewicht zunehmen; Dein Körper wird so reagieren, dass er dich zu seinem (nicht notwendigerweise) glücklichen Ort zurückbringt.

Crackers mag es klingen, aber ein US- 12″ dinge an die du in minuten> oder weniger machen kannst, um dir dabei zu helfen, Fettabbauziele zu erreichen.

Rihanna zeigt ihre Beziehung mit ihrem schwankenden Gewicht – hier ist, warum es passiert

Rihanna zeigt ihre Beziehung mit ihrem schwankenden Gewicht - hier ist, warum es passiert zeigt warum schwankenden rihanna ihrem gewicht beziehung

Rihanna ist diese Woche in die Schlagzeilen geraten, weil sie die ersten weiblichen Künstler sind, die 2 Milliarden Streams auf Apple-Musik schlagen.

Keine große Sache.

Während sie die Königin der Musikdownloads sein kann, ist Rihanna nicht unberechenbar. Menschen wie der Rest von uns, gab sie die gleichen Kämpfe zu, mit denen die meisten Frauen zu tun haben: Die Skalen bewegten sich auf und ab.

Also haben wir einen Experten genau gefragt, warum Ihr Gewicht schwankt, auch wenn Sie gut essen und Sport treiben.

Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Sie mag eine weltberühmte Ikone sein, aber Rihanna kämpft immer noch mit ihrem Körper.

Die Sängerin sprach kürzlich mit The Cut über ihr schwankendes Gewicht und erklärte, dass ihre Outfit-Auswahl durch die Wahl einer “fetten Woche” oder einer “mageren Woche” diktiert wird.

Der 29-Jährige sagte: “Ich passe wirklich jeden Tag auf, wenn ich in den Schrank gehe, was an diesem Morgen für meinen Körper funktioniert.”

“Wenn du weiter gehst, ist es wie:” Was für eine Woche hast du? Hast du eine dünne Woche? Hast du eine fette Woche? Machen wir diese Woche Arme? Wir machen diese Woche Beine? Wir machen übergroß? ”

Warum sehen manche Leute die Waage so oft auf und ab?

Während Sie dieses Sandwich, das Sie zu Mittag gegessen haben, für schuldig erklären, können Sie diese zufällige Gewichtszunahme Ihrem Körper beisteuern, indem Sie wie gewohnt Geschäfte machen.

Es ist normal, dass Ihr Gewicht hoch und runter geht, sagt Michelle May, MD, Gründerin des Am I Hungry? Achtsamkeits-Programm .

“Solange wir leben, tauschen unsere Zellen, Gewebe und Organe ständig Substanzen mit der Umwelt aus, was diese Schwankungen verursacht.”

Da jeder anders ist, kann May nicht genau sagen, wie viele Pfund Gewichtsschwankung normal ist, aber es ist wichtig zu beachten, dass Sie nicht buchstäblich über Nacht Pfund Fett gewinnen.

LESEN: 5 Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren, während Sie schlafen

Rihanna zeigt ihre Beziehung mit ihrem schwankenden Gewicht - hier ist, warum es passiert zeigt warum schwankenden rihanna ihrem gewicht beziehung

Dieser Gewichtssprung ist vielmehr das Ergebnis von “Veränderungen im Abfallsystem des Körpers und der Verlagerung von Flüssigkeiten in Nieren und Blase”, sagt May.

Zum Beispiel, nachdem Sie auf salzige Lebensmittel nosh, hält Ihr Körper mehr Wasser, um eine bestimmte Konzentration von Salz im Blutstrom zu halten.

Dieses zusätzliche Wasser verdünnt das Salz, bis es ausgespült wird und eine vorübergehende Zunahme des Körpergewichts verursacht, sagt May.

Und das, gesunde Lebensmittel zu essen, die viel H2O enthalten, wie Obst und Gemüse, Suppen und Smoothies, könnte auch einen vorübergehenden Anstieg der Skala verursachen, sagt May.

(Weißt du, weil Wasser.)

LESEN SIE: DIE DEBATTE: SMOOTHIES GEGEN Säfte

Aber sobald Ihr Körper das zusätzliche Wasser verarbeitet, wird Ihr Gewicht wieder normal werden, sagt sie.

Die andere wichtige Sache zu prüfen, bevor über eine aufgeblähte Zahl auf der Skala ausflippt, ist die Zeit des Monats.

“Die Veränderungen in Progesteron und anderen Hormonen, die in Ihrem Körper während Ihres Menstruationszyklus passieren, verursachen Verschiebungen in Ihrem Gewicht”, sagt May.

Das ist der Grund, warum du dich eine Woche vor deiner Periode und ein paar Tage danach aufgebläht fühlst, sagt sie.

Dinge wie Verstopfung oder Durchfall (die oft mit Ihrer Periode kommen können) können dazu beitragen, sich geschwollen zu fühlen.

Rihanna zeigt ihre Beziehung mit ihrem schwankenden Gewicht - hier ist, warum es passiert zeigt warum schwankenden rihanna ihrem gewicht beziehung

Um den genauesten Schnappschuss Ihres Körpers zu erhalten, treten Sie jeden Morgen um die gleiche Zeit auf die Waage, idealerweise direkt nach dem Pissen.

Dann bleib für sieben Tage weg (oder für immer, nur sagen).

Ein häufigeres Springen auf die Skala wird Sie nur frustrieren, weil es so viele gibt, die eine Fluktuation verursachen können.

Sie können sich auch auf andere Methoden verlassen, z. B. Messungen verwenden oder einfach nur darauf achten, wie Ihre Kleidung passt.

Das heißt, wenn Sie eine Gewichtsveränderung mit Kurzatmigkeit oder Schwellungen in den Beinen und Knöcheln bemerken, könnte dies auf ernstere Erkrankungen wie Nierenerkrankungen oder sogar Herzprobleme hinweisen.

Planen Sie einen Besuch, um das Dokument so schnell wie möglich zu sehen.

Ansonsten hör auf so verdammt hart auf dich selbst zu sein!

Dieser Artikel wurde ursprünglich in 5 Dinge an, die das Abnehmen niemals beheben wird .

Vom Kaffee zum Zitronenwasser – diese natürlichen Getränke können mit Gewicht-Verlust helfen

Vom Kaffee zum Zitronenwasser - diese natürlichen Getränke können mit Gewicht-Verlust helfen zitronenwasser naturlichen konnen kaffee gewicht getranke diese

© Unsplash

Das Internet ist mit Apfelessig zur Gewichtsabnahme besessen. Aber wenn Sie ein normaler Mensch sind, der es vorzieht, keine reine Säure zu tupfen, dann sollten Sie wissen, dass es wenig Beweise dafür gibt, dass das Trinken der bösen Sachen Ihnen tatsächlich helfen kann, Ihren Körper zu verändern (oder die Liste der gesundheitlichen Vorteile des Internets zu vermitteln) es in der Tat).

Das heißt, wenn Sie von den Behauptungen über ACV in Form gebracht wurden, sollten Sie wissen, dass es andere Optionen gibt, die in die Kategorie der natürlichen Gewichtsverlustgetränke fallen. Diese Getränke helfen tatsächlich, gesunde Gewichtsabnahme zu fördern, besonders wenn Sie sie mit einer nahrhaften Diät und regelmäßigen Übung kombinieren.

Wie viel Gewicht jeder dieser Punkte zum Verlust der Haut beitragen kann, hängt von Ihnen, Ihrer Körperzusammensetzung und Ihren anderen Lebensgewohnheiten ab, sagt die in New York ansässige RD Jessica Cording. Vor allem, wenn Sie Diät-Getränke voll von chemischen Nasties für eine der unten wechseln.

Lesen Sie weiter für die besten natürlichen Gewichtsverlust Getränke, die Sie brauchen keine F & B-Hypothek zu kaufen.

5 natürliche Gewichtsverlust Getränke zu genießen täglich

1. Wasser

Sicher, Wasser ist vielleicht langweilig, aber es ist wirklich deine beste Wette, sagt Cording. Auf einer wirklich grundlegenden Ebene benötigen Ihre Zellen Wasser, um ihre Arbeit zu erledigen – und gut hydriert zu sein, kann Ihrem Körper helfen, effizienter zu arbeiten. Andere Fettabnahme bennies von Wasser:

  • Es hilft, die Faser, die Sie essen, zu erweitern, damit Sie sich satt fühlen.
  • Es nimmt Volumen in Ihrem Magen auf und macht Sie satt, ohne zusätzliche Kalorien hinzuzufügen.
  • Da es leicht ist, Durstsignale für Hunger zu verwechseln, hilft das Trinken von H2O, sicherzustellen, dass Sie nicht essen, wenn Sie nicht wirklich hungrig sind.

Jeder Wasserbedarf ist unterschiedlich, aber die Mayo Clinic empfiehlt, dass die meisten Menschen acht Gläser Flüssigkeit pro Tag trinken wollen. “Das ist ein guter Startpunkt, aber viele Leute machen es besser mit mehr”, sagt Cording. Das bedeutet nicht, dass Sie jeden Tag ein paar Liter Wasser gießen sollten, aber ein oder zwei zusätzliche Gläser könnten einen großen Unterschied machen.

2. Kaffee

Eine Tasse Kaffee oder zwei alleine zu trinken, wird dich nicht magisch dazu bringen, ein paar Zentimeter zu verlieren, aber es könnte ein wenig helfen. Das Koffein im Kaffee erhöht den Energieverbrauch Ihres Körpers, selbst wenn Sie auf Ihrem Hintern sitzen, so dass Sie nach dem Trinken mehr Kalorien verbrennen, betont die Mayo Clinic. Das Koffein im Kaffee kann Ihnen auch helfen, weniger hungrig zu fühlen und verringert die Chancen, die Sie zu viel essen werden, sagt die Organisation.

Das bedeutet nicht, dass Sie eine Kaffeegewohnheit annehmen sollten, wenn Sie nicht schon eine haben. “Es ist ein mildes Stimulans und zu viel kann Zittern und Herzklopfen verursachen”, betont Cording. “Sie wollen diesen süßen Punkt treffen, aber nicht übertreiben.” Sie empfiehlt, weniger als 400 Milligramm Koffein pro Tag zu haben (was zu ungefähr vier Tassen Kaffee übersetzt), um Resultate zu sehen.

Außerdem warnen viele Ernährungsexperten davor, auf nüchternen Magen Kaffee zu trinken, nur für den Fall, dass Sie versucht wären, Ihr gesundes Frühstück gegen einen Americano zu tauschen, nicht. Sicher, du kannst mit deinem Schreibtisch eine Tasse Joe trinken, aber pass auf, dass du kein richtiges Essen für kalorienarme Getränke ausweichst.

3. Pfefferminztee

Minze ist ein natürlicher Appetitzügler, sagt Beth Warren, RDN, Gründer von Beth Warren Nutrition und Autor von Living a Real Life mit Real Food. Noch besser, es ist sofort effektiv – auch wenn Sie es nur riechen, sagt sie. Versuchen Sie, eine Tasse Kaffee zu haben, wenn Sie sich nach dem Bürokuchen sehnen.

4. Zitronenwasser

Einige Prominente schwören auf Zitronenwasser, und da ist etwas dran, sagt Cording. Es besteht nicht nur hauptsächlich aus Wasser, sondern die Zitrone kann helfen, Ihre Verdauung in Gang zu bringen und, gut, hilft Ihnen, kacken, sagt sie. Es ist ein Teil davon, warum Zitrusfrüchte Ihnen helfen können, sich aufzulösen, sagt sie.

5. Was auch immer du willst

Hören Sie uns hier heraus: Diäten können restriktiv sein, und Sie sind weniger wahrscheinlich, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie sich selbst berauben. Während Cording schwört, dass Wasser das Beste ist, was man für den Fettabbau trinken kann, sagt sie, dass es auch hilfreich ist, ein Nicht-Wasser-Getränk in dein Repertoire aufzunehmen, damit du nicht das Gefühl hast, dass du es vermisst. Das könnte Kombucha sein, ein Cocktail oder ein Latte – es ist Ihre Wahl. “Es scheint ein überschaubarer Ansatz zu sein, als zu sagen, dass man nur Wasser trinken sollte”, sagt sie.

Die Quintessenz: Getränke alleine werden Sie nicht magisch schrumpfen lassen, aber Apfelessig ist eine komplette Verschwendung in dieser Abteilung. Entscheiden Sie sich stattdessen für etwas wie Wasser oder Zitronenwasser. Es ist effektiver und schmeckt nicht schrecklich.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Women’s Health US .

Jetzt wissen Sie, die natürlichen Gewichtsverlust Getränke jeden Tag zu schlürfen, tun auch diese Null Punkte Weight Watchers Lebensmittel oder wie Blähungen über Nacht zu reduzieren.

Das ist, warum gute Fette wirklich Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

Das ist, warum gute Fette wirklich Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren wirklich warum verlieren ihnen helfen gewicht fette

© Socksy

Nahrungsfett ist ein Nährstoff, der immer noch ein ernsthaftes Imageproblem hat: “Fett in Lebensmitteln ist gleich Fett auf den Hüften – aber es ist nicht das Gleiche! Unser Körper braucht bestimmte Fette”, sagt Bonnie Taub-Dix, Autorin von Read It Bevor Sie es essen. Die richtige Menge an guten Fetten aus den richtigen Quellen zu bekommen, wird nicht nur sicherstellen, dass Ihr Essen nicht wie Pappe schmeckt, aber es hilft beim Abnehmen.

Sind gute Fette gesunde Fette? Was du wissen musst

Der Hauptgrund, warum Fett einen schlechten Ruf bekommt, ist, dass vieles von dem, was wir essen, in weniger als gesunden Verpackungen wie Donuts und käsigen Chips kommt. Die Tatsache, dass wir uns daran gewöhnen, das Aroma Fett zu bekommen, macht es noch einfacher zu viel zu essen. Damals, als Mammut noch auf der Speisekarte stand, waren Kalorien schwer zu bekommen. Menschen entwickelten sich, um das konzentrierteste Angebot von ihnen zu finden, und Fett, mit neun Kalorien pro Gramm (gegen vier pro Gramm in Kohlenhydraten und Proteinen), war unsere beste Nahrungsquelle für das Überleben.

Obwohl wir diesen primitiven Drang, uns am Leben zu halten, nicht mehr brauchen, spielt Fett immer noch eine entscheidende Rolle: Es liefert wichtige Nährstoffe für Ihren Körper. “Vitamine wie A, D, E und K werden fettlöslich genannt, weil sie an das zu absorbierende Fett binden müssen”, sagt Taub-Dix. “Wenn kein Fett verfügbar ist, können die Vitamine nicht richtig aufgenommen werden.”

Warum Fette gut sind

Lust auf weniger Kalorien in fettreduziertem leichtem Essen? Nun, Sie könnten Ihrer Diät einen schlechten Dienst erweisen.

Befüllen Sie Ihren Salat mit fettarmer Dressing und Sie könnten viele Vorteile in diesen grünen Gemüsen verpassen, die Sie auch Snacks später verlangen können. “Ein Teil des Abnehmens ist, dass man zufrieden ist, damit man nicht den ganzen Tag auf anderen Nahrungsmitteln grast”, sagt Taub-Dix. “Und Studien haben gezeigt, dass Lebensmittel mit gesunden Fetten wie Avocado und Nüssen länger verdauen und somit länger gesund bleiben.”

Die fettarme Lüge

Annäherung an Fett wie ein Schwebebalken – wie tief kannst du gehen? – wird die Skala nicht absinken lassen. Daten des US-amerikanischen Zentrums für die Verhütung und Kontrolle von Verletzungen zeigen, dass Amerikaner zwar im Jahr 2000 weniger Kalorien aus Fett verzehrten als 1971, aber die Gesamtzahl der von Frauen pro Tag konsumierten Kalorien um mehr als 300 stieg!

Warum?

Als Reaktion auf die Nachfrage nach fettarmer Küche, die als gesünder gilt, haben die Hersteller das Fett in Lebensmitteln durch Zucker ersetzt. “Die” fettarme “Botschaft wurde als Aufforderung zum Genuss interpretiert, ohne dabei Kalorien zu sparen”, sagt Taub-Dix.

Schneiden Sie alle Fett aus Ihrer Diät bedeutet, dass Sie auch gute Fette verpassen, die Ihnen bei Ihrer Suche nach einer Größe verkleinern können. Eine Studie in der Zeitschrift Diabetes Carefound, dass eine Ernährung reich an einfach ungesättigten Fettsäuren (wie Mandeln) kann die Ansammlung von Bauchfett verhindern. “Bei Fett geht es nur um die Quelle, aus der es kommt”, sagt Lauren Blaue, RD, Ernährungsberaterin bei Life Time Athletic Club in Minneapolis, USA. Die Kombination von Fetten und Kohlenhydraten in der gleichen Mahlzeit wird Ihren Blutzucker stabil halten und Ihnen helfen, hungrige Spikes und Dips zu vermeiden.

Dies ist jedoch keine Lizenz, um auf einem riesigen dänischen Gebäck herumzulaufen. Verbreiten Sie Ihre Fett-Kohlenhydrat-Kombinationen den ganzen Tag: natürliche Nussbutter auf Vollkorn-Toast als erstes, Olivenöl beträufelt auf Ihrem Salat zum Mittagessen, Guacamole mit Crudites für einen Snack.

Zu vermeidende Fette: Transfette

Für all die freundlichen Arten von Fett gibt es einen, den man als Feind behalten sollte: vom Menschen hergestellte Transfette, von denen gezeigt wurde, dass sie das schlechte (LDL) Cholesterin erhöhen und das gute (HDL) Cholesterin senken. Im Gegensatz zu anderen ungesättigten Fetten, die tendenziell gesundheitsfördernd wirken, wurden diese durch einen Hydrierungsprozess chemisch verändert, um das Produkt leichter zu verkaufen (zum Beispiel enthalten einige verpackte Kekse hydrierte oder teilweise gehärtete Fette, um sie länger haltbar zu machen) auf Ladenregalen).

Um sie zu vermeiden, sollten Sie auf Lebensmittel verzichten, deren Inhaltsstoffe hydrierte oder teilweise hydrierte Öle enthalten.

Schließlich, immer daran denken, Ihre Portionen zu beobachten, auch mit guten Fetten. Fett in jeder Form verpackt mehr als doppelt so viel Kalorien wie Eiweiß und Kohlenhydrate. “Oft essen Menschen die richtigen Lebensmittel, aber zu viele von ihnen”, sagt Taub-Dix. Olivenöl ist der größte Verursacher unter ihren Kunden. Nur ein Esslöffel packt 120 Kalorien, und es sei denn, Sie sind ein Stickler für die Messung, es ist einfach, mehr als die entsprechenden zwei Teelöffel Portion zu gießen.

Eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie die richtige Menge an Kalorien für Ihren Körper zu sich nehmen, besteht darin, Ihre Makros zu zählen .

Das Endergebnis? In kleinen Dosen sind gute Fette Ihre besten Freunde.

In der Küche kreativ sein? Probieren Sie diese Quornrezepte , Tofu-Rezepte oder einfache vegane Rezepte .

6 Frauen, die Gewicht verloren haben, teilen ihre besten gesunden Snacking-Tipps

6 Frauen, die Gewicht verloren haben, teilen ihre besten gesunden Snacking-Tipps verloren teilen haben gewicht gesunden frauen besten

© Instagram – LOLA

Wenn es um Gewichtsverlust geht, kann das Naschen ein zweischneidiges Schwert sein. Zu viel naschen, und Sie werden Ihre tägliche Kalorienzuteilung blasen – und Ihre Ziele wegblasen. Aber richtig gemacht, kann Naschen Ihre geheime Diät-Waffe sein, die Ihnen hilft, zwischen den Mahlzeiten voll zu bleiben, Heißhunger zu reduzieren und gesündere Entscheidungen zu treffen, ohne sich beraubt zu fühlen.

“Ich finde, dass Menschen oft schlechte Ernährungsgewohnheiten haben, weil sie so hungrig sind, dass sie einfach alles greifen, was nah und handlich ist”, sagt Lara Felton, RD Snacks können Sie vor diesem häufigen Ernährungsfehler retten, wenn Sie zwei Dinge tun: Vorbereitung Sie im Voraus und wählen Sie Snacks, die ein ausgewogenes Verhältnis von gesunden Kohlenhydraten, Protein und Fetten haben. Auf diese Weise, wenn es darauf ankommt, können Sie das Büro Gebäck überspringen und stattdessen die Tüte mit Nüssen und getrockneten Früchten in Ihrer Handtasche essen.

Dies bedeutet nicht, dass Sie mit den gesunden Snackbars verrückt werden können (ha!), Sagt Rachel Zimmerman, eine RD am Indiana University Hospital bei IU Health. “Nur weil Snacks wie dunkle Schokolade, Nussbutter und Avocado als gute Quelle für herzgesunde Fette und andere Nährstoffe einen Nährwert haben, heißt das nicht, dass man eine Tonne davon essen sollte”, erklärt sie. “Die Leute denken, sie können so viele gesunde Snacks essen, wie sie wollen, aber sie sind immer noch hoch an Kalorien, die ungesunde Gewichtszunahme verursachen können. Wenn man solche Nahrungsmittel naschen will, ist Portionskontrolle der Schlüssel.”

Nicht nur die Experten schwören auf das Naschen. Wir haben mit echten Frauen gesprochen, die an Gewicht verloren haben und ihre besten Tipps bekommen haben, wie sie das Naschen für sie gemacht haben, nicht gegen sie.

1. Halten Sie es unter 300 Kalorien

“Für mich ist es so wichtig, Grip-and-Go-Snacks zu haben, um nicht zu hungrig zu werden, was mich dazu bringen kann, mich zu überfressen. Einen Snack oder eine Mahlzeit alle drei bis vier Stunden zu haben, hilft auch meinen Stoffwechsel aufrecht zu erhalten.

Ich versuche, jeden Snack unter 300 Kalorien zu halten und es zu einer gesunden Kombination von Protein, Fetten und Kohlenhydraten zu machen. Meine Favoriten sind griechischer Joghurt, Cashewnüsse und Popcorn; Hüttenkäse, Mandeln und ein Apfel; Dörrfleisch, Avocado und Cracker; oder drei hart gekochte Eiweiße mit Hummus und einigen Nüssen. ” -Christina R., Palm City, Florida, verlor 15 Pfund in 6 Monaten

2. FAT NICHT FAT

“Ich esse die meiste Zeit sauber und trainiere mindestens 20 Minuten an den meisten Tagen – und das Naschen war entscheidend, um auf dem richtigen Weg zu bleiben. Der Tag beginnt jeden Morgen mit einer halben Zitrone, die mit einem Teelöffel Apfelwein in warmes Wasser gepresst wird Essig und ein Schuss Cayennepfeffer Dann esse ich drei Mahlzeiten am Tag mit Eiweiß, Obst und Gemüse, dazwischen drei Snacks.

Meine Lieblingssnacks enthalten immer ein gesundes Fett, wie Hüttenkäse und ein Stück Obst, Gemüse mit hausgemachtem Hummus oder einen Apfel mit Mandelbutter. Das Fett hilft mir, zwischen den Mahlzeiten voll und energiegeladen zu bleiben. Ich mache das seit Ende Mai und bin 20 Pfund runter und habe viele Zentimeter verloren! ” -Michelle K., Snohomish, Washington, verlor 20 Pfund in 4 Monaten

3. Machen Sie JUNK FOOD NICHT AUCH EINE OPTION

“Ich bin ein Snacker. Ich grabe den ganzen Tag, die ganze Zeit, und wenn ich hungrig bin, habe ich gerade Hunger. Ich habe auch einen süßen Naschkatzen; Süßigkeiten, Kuchen und Süßigkeiten sind meine Schwäche.

Also habe ich gelernt, dass ich, wenn es um Snacks geht, diese nicht im Haus haben kann oder dass ich das essen werde. Stattdessen sorge ich dafür, dass ich bei jeder Mahlzeit und jedem Imbiss Protein zu mir nehme. Ich esse viel Protein. Wenn ich wirklich einen süßen Snack brauche, gönne ich mir eine Müsliriegel aus Hafer und Honig aus dem Nature Valley mit Orangensaft. ” -Linda W., Grand Rapids, Michigan, verlor 15 Pfund pro Jahr

6 Frauen, die Gewicht verloren haben, teilen ihre besten gesunden Snacking-Tipps verloren teilen haben gewicht gesunden frauen besten

4. NUTZEN SIE SNACKS, UM ERNÄHRUNGSSCHLÜSSE ZU FÜLLEN

“Anstatt traditionell verarbeitete Snacks wie Cracker oder Müsli zu essen, versuche ich, dass meine Snacks die Dinge enthalten, die ich heute brauche, um meine Ernährung zu vervollständigen. Zum Beispiel habe ich normalerweise einen riesigen Salat am Nachmittag – es ist nett Mittags Teil 2. Gegen 17 Uhr esse ich Nüsse und Obst und esse um 20 Uhr

Obwohl ich nicht alle Leckereien überspringe. Jede Nacht habe ich ein Quadrat dunkle Schokolade mit meinem Tee vor dem Schlafengehen. Dies, zusammen mit anderen Änderungen im Lebensstil, hat mir geholfen, über 100 Pfund zu verlieren. ” -Leah W., Austin, Texas, verlor 100+ Pfund in 2 Jahren

5. Mache es zu einem Mini-Gericht

“Ich habe gut abgenommen, indem ich sechs kleine Mahlzeiten pro Tag gegessen habe. Vor jedem Snack habe ich ein Glas Wasser getrunken. Ich hatte auch das Ziel neun Portionen Obst pro Tag zu essen, also enthielt jeder Snack 1-2 Portionen frisches Gemüse oder Obst, plus Protein wie Hühnchen oder Nüsse. Es hat mich voll gehalten und mir geholfen, mich nicht benachteiligt zu fühlen. ” -Mary R., Westerville, Ohio, 53 kg in 1 Jahr

FIBRE AND MORE FIBRE 6. ESSEN SIE FASER, FASER UND MEHR FASER

“Als ich anfing, gesund zu essen, brachte ich mir bei, viel frisches Obst und Gemüse zu essen, da das zusätzliche Wasser und die Ballaststoffe die Geheimwaffe des Dieters sind. Das Essen als Snack hielt mich nicht nur voll, sondern verringerte auch mein Verlangen nach Süßigkeiten und andere ungesunde Lebensmittel. ” -Marcie M., Minneapolis, Minnesota, in 1,5 Jahren um 60 lbs.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Women’s Health US.

Deshalb sollten Sie aufhören, Ihren BMI zu verwenden, um ein "gesundes Gewicht" zu bestimmen

Deshalb sollten Sie aufhören, Ihren BMI zu verwenden, um ein "gesundes Gewicht" zu bestimmen verwenden sollten ihren gewicht gesundes deshalb aufhoren

© Stocksy

Denken Sie daran zurück, wenn Sie eine Wii Fit besitzen, und verbringen Sie Samstagnachmittage damit, Cartoon-Mii-Versionen von sich selbst zu erstellen, bevor Sie Stunden damit verbringen, virtuelles Bowling und BMI” anhand einer kerbe auf farbigen skala dargestellt haben. sie fielen in eine von vier kategorien: untergewichtig normal oder fettleibig.>

Judgmental oder was?

Das Tracking Ihres Gewichts mittels BMI war jedoch nicht nur ein fortgeschrittenes Spielmerkmal. Es wurde lange verwendet, um gesundes Körpergewicht in Arztpraxen und darüber hinaus zu bestimmen, aber wie sich herausstellt, ist es nicht so zuverlässig.

Was ist ein BMI?

Ihr BMI wird mit einer einfachen Formel berechnet und gibt Ihnen schließlich eine Zahl, die bestimmt, ob Ihr Körpergewicht als gesund gilt oder nicht.

“Es [die Zahl] wird von der Masse (Gewicht) und Höhe eines Individuums abgeleitet”, sagt Dr. Preethi Daniel, medizinischer Direktor der London Doctors Clinic. “Es ist ein Versuch zu quantifizieren, wie viel Körpergewebe (Knochen, Muskeln und Fett) eine Person hat. Alles über 25 kg / m² wird als übergewichtig eingestuft. ”

Laut System gibt ein BMI zwischen 18,5 und 24,9 ein “gesundes” Körpergewicht an. 25-30 gilt als übergewichtig, alles über 30 als fettleibig und unter 18,5 als untergewichtig eingestuft.

Scheint einfach genug, oder?

Aber was die Methode nicht anerkennt, ist, dass das Körpergewicht mehr entscheidende Faktoren als nur die Menge an Fett auf dem Rahmen hat.

TRACKING GEWICHTSVERLUST:
Warum sollten Sie nicht Ihren BMI verwenden

“BMI berücksichtigt Ihr Gewicht, das aus Fett, Muskel und Knochen besteht, daher kann es nicht zuverlässig zwischen Muskelmasse und Fettmasse unterscheiden”, sagt Daniel. “Zum Beispiel kann jemand, der einen niedrigen BMI hat, immer noch Fett um ihre Taille tragen und ähnlich kann jemand, der einen hohen BMI hat, ein Bodybuilder mit sehr niedrigem Körperfett sein.

“Es berücksichtigt auch nicht Geschlecht und Alter der Individuen. Zum Beispiel haben Frauen natürlich eine etwas höhere Körperfettmenge und dies spiegelt sich nicht im BMI wider. ”

Um dies in Zusammenhang zu bringen, ergab eine K%C3%B6rperfett” am> besten Gewichtsverlust” tatsachen die> Sie wahrscheinlich noch nie zuvor gehört haben?

Koppeln Sie immer Ihre Eiscreme mit einem Apfel, wenn Sie Gewicht verlieren möchten

Koppeln Sie immer Ihre Eiscreme mit einem Apfel, wenn Sie Gewicht verlieren möchten verlieren koppeln immer gewicht eiscreme einem apfel

© Getty

Es gibt endlose Meme auf Insta, die gerade über die Bedeutung von Balance sprechen.

Weißt du, als würdest du ins Fitnessstudio gehen und auf dem Heimweg einen Burger essen gehen. Oder nippen Sie an grünem Saft, während Sie den Aufzug nehmen.

Lustig und nachvollziehbar? Ganz sicher. Aber es ist auch ziemlich gesund Diät-Rat, zumindest nach einem registrierten Diätassistenten, der sagt, dass Sie Ihren Kuchen haben können – solange Sie etwas gesünder auf der Seite auch essen.

Alyssa Cohen, RD, Ernährungsberaterin mit Sitz in New York City und Gründerin des Blogs Fuel My Fit , sagt, dass ihre wichtigste Regel, wenn es um die Gewichtsabnahme geht, sich auf das Gleichgewicht konzentriert. Genauer gesagt: Jedes Mal, wenn Sie etwas wirklich Nachsichtiges essen wollen, kombinieren Sie es mit etwas, von dem Sie wissen, dass es gut für Sie ist, sagt Cohen.

Sagen wir, dein Lieblingsessen ist Pizza. Du musst es nicht für immer schwören (das Grauen). Halten Sie sich stattdessen an ein oder zwei Scheiben, die mit Gemüse übergossen sind und mit einem Salat und nicht mit Grissini gefüttert werden.

Lesen Sie: Die besten gesunden hausgemachten Pizza Rezepte für Ihre Chill-Night in

Der Schlüssel hier ist, sich nie darauf zu beschränken, einige Nahrungsmittel völlig tabu zu machen. “Wenn etwas tabu ist, wollen wir es mehr”, sagt Cohen. Wenn du dann dein “gutes Benehmen” belohnst, riskierst du es zu übertreiben (wie wenn du eine ganze Packung Oreos isst, anstatt dich selbst zu zweit oder zu dritt zu behandeln).

“Es ist wichtig, einen Schritt zurück zu gehen und zu erkennen, dass Essen als Option zur Verfügung steht”, sagt Cohen. Wenn du dir manchmal die Erlaubnis gibst, etwas zu haben, wenn und wann du es willst, kann es helfen, die dringenderen Heißhungerattacken zu unterdrücken, die mit zu restriktiven Diäten einhergehen können, was zu ungeordneten Essgewohnheiten und Yo-Yo-Diäten führen kann.

Die ganze Idee von “Cheat Days” passt auch nicht gut zu Cohen: “Ich bin persönlich nicht der größte Fan von Einschränkungen und gehe dann an einem Cheat-Tag über Bord. Ich denke jeden Tag, an dem du dir etwas gönnen willst, du kannst “, sagt sie. Wenn Sie sich regelmäßig behandeln, brauchen Sie keine speziellen Tage für Leckereien.

Natürlich gibt sie zu, dass einige Leckereien besser sind als andere. “Ich versuche sicherzustellen, dass alle Lebensmittel (einschließlich Leckereien) so wenig wie möglich verarbeitet werden. Für mich könnte ich eine Unze dunkle Schokolade zusammen mit Erdnussbutter machen”, sagt sie.

Obwohl sie TBH hat, hat sie eine Schwäche für einige verarbeitete Lebensmittel: “Ich würde jemanden ansehen, der fünf Köpfe hat, wenn sie sagten, ich könnte nie wieder Eis essen”, sagt sie.

Lesen Sie: 10 vegane Eiscreme-Rezepte , um Sie den ganzen Sommer über kühl zu halten

Es ist wichtig zu erkennen, dass Snacks und Leckereien nicht die Hauptquelle für Kalorien oder Treibstoff sein sollten, sagt Cohen. “Dieses Eis ist nicht da, um mich zu füllen, es ist da, um zu meinem Essen hinzuzufügen”, sagt sie.

Also im Grunde: “Wenn du einen Keks willst, dann nimm einen Keks”, sagt Cohen – aber paaren Sie ihn mit ein paar Apfelscheiben oder Beeren; Auf diese Weise hast du etwas, was du willst, mit etwas, von dem du weißt, dass es gut für dich ist. Denn am Ende des Tages geht es mehr um das Gesamtbild Ihrer Ernährung als um ein paar Leckereien hier und da; weil, weißt du, #balance.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Women’s Health US .

Während Sie hier sind, hier ist, wie Sie Bauchfett und mehr loswerden

Dies ist, wo Fett tatsächlich geht, wenn Sie Gewicht verlieren

Vorheriger Artikel

Irgendwo muss es hingehen, oder?

Von Natalie Lukaitis Nächster Artikel

Dies ist, wo Fett tatsächlich geht, wenn Sie Gewicht verlieren verlieren tatsachlich gewicht

© Getty

Fett zu verlieren kann verwirrend sein. Wo geht es hin? Wie wird es “verloren”? Geht das überhaupt komplett?

Über viele Jahre hinweg bestand die Theorie darin, dass Fett in Muskeln umgewandelt oder in Energie umgewandelt und durch Sport “verbrannt” wird. Laut einer Studie von UNSW Australia wird Fett jedoch tatsächlich als Kohlendioxid ausgeatmet.

“Die richtige Antwort ist, dass der größte Teil der Masse als Kohlendioxid ausgeatmet wird. Es geht in die Luft “, sagt Leitautor der Zeitung Ruben Meerman, Physiker und Fernsehmoderator.

Die Studie, die im British Medical Journal veröffentlicht wurde , ergab, dass 10 kg Fett zu 8,4 kg Kohlendioxid (das wir ausatmen) und 1,6 kg Wasser – das wir dann durch unseren Urin, Tränen, Schweiß und andere Körperflüssigkeiten ausscheiden.

Aber gib deine Mitgliedschaft im Fitnessstudio noch nicht auf.

Einfach schnell zu atmen hilft nicht, Fett zu verlieren, und es könnte dich hyperventilieren.

Ihr Körper muss einen Stoffwechsel durchlaufen, bevor er den Fettverlust vertreiben kann – denken Sie an viel Bewegung und gute Ernährung. Dann atme.

Lesen Sie weiter … Beste Lebensmittel zum Abnehmen: 15 Lebensmittel, die Sie länger voll halten