14 Nahrungsmittel für gesünderes, glücklicheres Haar zu essen

14 Nahrungsmittel für gesünderes, glücklicheres Haar zu essen nahrungsmittel glucklicheres gesunderes essen

© Getty

Du kennst den Satz “Du bist, was du isst”? Nun, du kannst dasselbe für deine Haare sagen.

“Ihr Haar spiegelt sehr gut Ihre allgemeine Gesundheit wider und Ihr allgemeiner Gesundheitszustand wird durch Ihre Ernährung beeinflusst”, sagt Elizabeth Cunnane Phillips, Expertin für Trichologie (Trichologie ist das Studium der Haare und der Kopfhaut) in der Philip Kingsley New York Trichological Clinic.

Munch auf diesen 14 Lebensmitteln, um Ihre gesündesten und fantastisch aussehenden Locken wachsen zu lassen.

1. Lachs

Wenn es um die Gesundheit Ihrer Haarfasern geht, ist Protein der Schlüssel, sagt Cunnane Phillips – und Lachs hat eine Menge davon. Lachs enthält auch Omega-3-Fettsäuren und Vitamin D , die mit der Kopfhaut Gesundheit helfen, sagt sie.

READ: Lachs und Quinoa Frittata Rezept

2. Sardinen

Ditto zu den Vorteilen des Lachses, wenn Sie eher ein Sardinenmädchen sind , sagt Cunnane Phillips.

READ: Zitrus & Chilli Soss Lachs

3. Forelle

Möchten Sie Ihren Lachs und Sardinen wechseln? Forelle ist ein solider Weg, um ähnliche Vorteile zu ernten, sagt sie.

READ: 20 Minuten Forelle mit Mandeln Rezept

4. Geflügel

Mehr Protein! Plus, Geflügel enthält Zink, Eisen und Vitamin B12 , die alle helfen Ihnen mit Haarwachstum und Vermeidung von übermäßigen Haarausfall, sagt Cunnane Phillips.

LESEN: Harissa gebratenes Huhn

5. Linsen

Dies sind eine hervorragende Quelle für Protein, sowie Eisen, Zink und Biotin, sagt Cunnane Phillips, so dass sie eine solide Option für Vegetarier sind .

LESEN: 8 gesunde Linsenrezepte

6. Eier

Eier haben natürlich Protein. Sie haben auch viele wichtige Mineralien, darunter Eisen. Iron ist ein entscheidender, sagt Cunnane Phillips-nicht genug davon zu bekommen ist ein großer Beitrag zum Haarausfall.

READ: 5 vegetarische Lebensmittel mit mehr Protein als ein Ei

7. Süßkartoffeln

Dieses Gemüse hat Beta-Carotin, das Ihr Körper zu Vitamin A umwandelt. Das Vitamin A fördert die Haargesundheit auf zellulärer Ebene, sagt Cunnane Phillips.

LESEN: Paleo Sweet Potato Wedges

8. Karotten

Eine weitere große Quelle von Beta-Carotin, sagt Cunnane Phillips.

READ: Gesunde Wok gebratene Karotten und französische Bohnen

9. Aprikosen

… Und diese Leute auch, sagt sie.

LESEN: Fruit and Nut Energy Bites

10. Blaubeeren

“Die Blutgefäße, die dem Follikel Nährstoffe zuführen, profitieren von Vitamin C”, erklärt Cunnane Phillips – und diese Beeren sind wichtige Vitamin-C-Lieferanten.

LESEN: 8 Best Body-Boosting Beeren

11. Spinat

Spinat wird aus gutem Grund als Superfood bezeichnet – es ist eine gute Quelle für Eisen, Beta-Carotin, Vitamin C und Folsäure. Alle diese Nährstoffe fördern die Gesundheit von Haarfollikel und Kopfhautgewebe, sagt Cunnane Phillips.

LESEN: Spinat-Chips

12. Grünkohl

Tauschen Spinat für kale , wenn Sie etwas sehnen neu es ähnliche Vorteile bietet, sagt Cunnane Phillips.

READ: Grünkohlsalat mit Rote Bete und Ziegenkäse Rezept

13. Brokkoli

… und das gleiche hier, sagt sie.

READ: Super Delicious Broccolisuppe mit Mandelpesto

14. Mangold

Eine weitere gute Quelle für Vitamin C und Eisen, sagt Cunnane Phillips.

Liebte das? Lesen Sie 9 Fakten, um Ihre Haare zu transformieren und werfen Sie einen Blick auf das Geheimnis, schönes Haar für das Leben zu bekommen .

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf womenshealthmag.com .

Können Sie Ihre Haut hydratisiert essen?

Können Sie Ihre Haut hydratisiert essen? konnen hydratisiert essen

© Getty

Wir sind kein Scherz, wenn wir sagen, dass Hautpflege kann unglaubliche Dinge für Ihre Poren tun, aber wenn Sie gesunde, hydratisierte Haut wollen, müssen Sie noch Ihre Cremes auf halbem Weg zu treffen.

Sie können Ihren Weg zu einem immer etwas helleren Teint schrubben, polieren und glätten, aber die allerhöchste Hautglut findet sich am Boden eines Glases – oder sogar einer Platte – von Wasser.

Lesen Sie: Können Probiotika und Präbiotika Akne bei Erwachsenen heilen?

Ja, wir wollten einen Teller mit Wasser sagen. Halten Sie mit uns daran fest. Wenn Ihr Körper dehydriert ist, nimmt er auf Ihrer Haut einen schrecklichen Tribut an und hinterlässt Sie mit Flecken, schuppigen Flecken, dunklen Augenringen und einer geröteten Nase.

Es ist ein weiterer Grund – zusätzlich zu den Null-Kalorien im Vergleich zu kohlensäurehaltigen Getränken – sollten Sie jeden Tag mindestens acht Gläser Wasser fressen.

Lesen Sie: 9 Beauty Superfood Hautpflegeprodukte

Das heißt, nach Dr. Howard Murad, können Sie Ihr Wasser auch essen, und dadurch kann Ihr Körper für noch länger auf Haut-pumping Hydratation halten.

“Das Essen von Nahrungsmitteln, die reich an strukturiertem Wasser sind, insbesondere rohes Obst und Gemüse, wird nicht nur Ihrem Körper helfen, länger auf Wasser zu bleiben, sondern Sie erhalten zusätzlich wichtige Antioxidantien, Ballaststoffe und andere Nährstoffe.

Lesen Sie: Ist fermentierte Hautpflege der stärkste Trend?

“Wenn Sie sich an eine gesunde Ernährung halten, werden Sie am Ende den größten Teil des Wassers, das Sie täglich benötigen, zu sich nehmen, um gut hydriert zu bleiben und eine jünger aussehende Haut zu bekommen.”

Also, welche wasserhaltigen Lebensmittel sollten wir essen, um den Wasserspiegel in unserem Teint zu erhöhen? Dr. Murad hat uns ausgefüllt und – gute Nachrichten – sie sitzen wahrscheinlich gerade in Ihrem Kühlschrank.

Lesen Sie: 7 Ergänzungen zur Verbesserung Ihrer Haut

Gurken: 96% Wasser

“Gurken bestehen aus meist strukturiertem Wasser, das Ihrer Haut hilft, länger auszusehen und sich hydratisiert zu fühlen, was zu einem jugendlichen Aussehen führt.

“Sie sind auch eine ausgezeichnete Quelle für Kieselsäure, ein Spurenelement, das zur Stärke des Bindegewebes beiträgt, während die Gurkenhaut eine gute Quelle für Vitamin A, C und Folsäure ist.”

Lesen: Radiance Gurken-, Apfel- und Limettensaft reinigen

Granatäpfel: 82% Wasser

Granatäpfel sind nicht nur reich an Antioxidantien, sondern können auch die weltweit reichste Quelle für hautschützende Polyphenole sein.

“Die einzigartige Kombination von Elementen in Granatäpfeln erhöht die Schutzwirkung von Sonnenschutzmitteln, was wiederum dazu beitragen kann, Sonnenschäden zu verhindern.”

Lesen Sie: Kann ein Granatapfel-Chaser Ihren Blutzuckerspiegel ausgleichen?

Avocados: 82% Wasser

“Durstlöschendes Wasser in Verbindung mit der in Avocado enthaltenen Ölsäure verbessert nachweislich den Fettgehalt im Körper und hilft bei der Bekämpfung von Diabetes und Cholesterin.”

Lesen Sie: 11 Möglichkeiten, Ihre morgendliche Avocado aufzuwerten

Aprikosen und Mangos: 86% Wasser

In der Haut mit Akne kommt es zu einer Überproduktion von Zellen im Stratum corneum – der äußersten Schicht der Haut, die aus biologisch “toten” Zellen besteht.

“Diese überschüssigen abgestorbenen Zellen verbinden sich mit Sebum (dem hauteigenen Öl der Haut) zu Komedonen, den Porenstopfen, die das bestimmende Element der Akne sind.

“Das Vorhandensein von Vitamin A in Aprikosen und Mangos ist ideal für beruhigende Flecken, da das Vitamin die Produktion und den Lebenszyklus von Hautzellen normalisiert.”

Lesen Sie: 4 neue Wege, Ihren Schönheitsschlaf zu steigern

Brokkoli und Spinat: 92% Wasser

“Zwei weitere Lebensmittel, die einen hohen Anteil an jugendhemmendem Wasser, Brokkoli und Spinat enthalten, sind auch eine gute Quelle für entzündungshemmende Alpha-Liponsäure (ALA).”

Lesen Sie: Wie man Spinat Chips macht

WEITERLESEN:

Ein Weihnachtsgeschenk, das genug ist, um zu essen

Vorheriger Artikel

Verschenken Sie mit dieser hausgemachten Schoko-Minz-Peeling-Maske eine wunderschöne Haut

Von Jennie Roe Nächster Artikel

Ein Weihnachtsgeschenk, das genug ist, um zu essen weihnachtsgeschenk genug essen

Nichts sagt, dass Sie wie ein selbst gemachtes Geschenk sich interessieren und dieses herrliche Körperpeeling ist das vollkommene Kalorie-freie Festlichkeit! Sparen Sie Ihre wertvollen Pfennige und lassen Sie Freunde und Familie mit diesem Geschenk, das so gut riecht wie es sich anfühlt (und weniger als 10 Pfund kostet!), Wirklich verwöhnen.

Zutaten

  • 50g weicher brauner Zucker
  • 30g reines Kakaopulver
  • 4 – 5 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl
  • 2 EL getrocknete Pfefferminze (fühlen Sie sich frei, Teebeutel zu verwenden – je größer die Blume, desto besser)
  • 100 ml – 150 ml geschmolzenes Kokosnussöl oder Traubenkernöl

Methode

Mischen Sie einfach die trockenen Zutaten zusammen und fügen Sie das Öl allmählich hinzu, bis eine dicke Paste erreicht ist. Verwenden Sie in der Dusche und abspülen – bereiten Sie vor, um essbar zu riechen! Bei Aufbewahrung in einem luftdichten Behälter hält dieses leckere Körperpeeling bis zu drei Monate.

Weiterlesen

Jennie Roe ist eine ausgebildete ganzheitliche Masseurin, die seit über 10 Jahren die Kunst des natürlichen Lebens mit einem Budget verfeinert hat. Erfahren Sie, wie Sie am Samstag, den 13. Dezember, im Londoner The Book Club bei ihrem Weihnachts-Workshop für WEIHNACHTS-WERKSTATT mehr natürliche Schönheitsprodukte herstellen . Erfahren Sie mehr.

4 Dinge für eine bessere Haut zu essen – und eine zu vermeiden

4 Dinge für eine bessere Haut zu essen - und eine zu vermeiden vermeiden essen dinge bessere

© Shutterstock

Was wir essen, hat einen großen Einfluss auf unser Aussehen, sagt Dr. Stefanie Williams, Medizinische Direktorin der European Dermatology London ( eudelo.com )

“Unsere genetische Veranlagung beeinflusst sicherlich, wie gut wir altern. Aber der Einfluss von Lebensstilentscheidungen – einschließlich unserer täglichen Ernährung – wird stark unterschätzt. Viele Gene drücken lediglich” Tendenzen “aus, die von unserem Lebensstil beeinflusst werden können.

“Neue Forschungen in der Epigenetik (die Untersuchung, wie sich Gene verändern können) bestätigen, dass die meisten Gene sich nicht wie ein Lichtschalter (dh” An “oder” Aus “) verhalten, sondern eher wie ein Dimmer. Die Forschung hat auch unsere Wahlmöglichkeiten gezeigt kann diesen “Dimmer” beeinflussen, “gute” Gene aufdrehen und das “Schlechte” ablehnen.

Und die besten Neuigkeiten? Sie können Ihren Weg zu einer besseren Haut finden. Plate up Stefanie Lieblingsspeisen für glattere Haut für das Leben.

Was zu essen

4 Dinge für eine bessere Haut zu essen - und eine zu vermeiden vermeiden essen dinge bessere

1 / Olivenöl

Ein Haut-Superfood, Olivenöl ist voll von vorteilhaften einfach ungesättigten Fettsäuren und polyphenolischen Antioxidantien. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Menschen mit einer höheren Aufnahme von Fetten eine bessere Hautelastizität und eine geringere Faltenbildung aufweisen. Ich empfehle allen meinen Patienten, die (gute!) Fettaufnahme zu erhöhen.

4 Dinge für eine bessere Haut zu essen - und eine zu vermeiden vermeiden essen dinge bessere

2 / Grüner und weißer Tee

Meine absoluten Lieblings-Anti-Aging-Super-Drinks – ich habe jeden Tag mehrere Tassen (ungesüßt!). Weißer Tee ist nur eine jüngere Version von grünem Tee, und beide sind voll von antioxidativen Polyphenolen und haben auch entzündungshemmende und sogar krebshemmende Eigenschaften. Die Aromen mischen sich auch daraus, reines Wasser zu trinken.

4 Dinge für eine bessere Haut zu essen - und eine zu vermeiden vermeiden essen dinge bessere

3 / Beeren

Wenn Sie Obst essen wollen, sind Beeren eine gute Wahl. Unter ihren anderen Nährstoffen und Vitaminen sind Beeren relativ wenig Zucker, aber reich an Antioxidantien.

4 Dinge für eine bessere Haut zu essen - und eine zu vermeiden vermeiden essen dinge bessere

4 / Nüsse

Selen ist ein starkes Antioxidans. Es arbeitet mit anderen Antioxidantien wie den Vitaminen E und C zusammen und ist essentiell für das Immunsystem. Studien deuten darauf hin, dass eine selenreiche Ernährung vor Hautkrebs, Sonnenschäden und Altersflecken schützen kann. Ein Weg, um Ihre Aufnahme zu steigern, ist Paranüsse zu essen. Nur vier Nüsse liefern die empfohlene tägliche Menge (RDA).

Was nicht zu essen …

4 Dinge für eine bessere Haut zu essen - und eine zu vermeiden vermeiden essen dinge bessere

Früchte können in Fruktose ziemlich hoch sein, da sie eine hohe Fähigkeit haben, das Kollagen unserer Haut zu vernetzen. Übertreiben Sie es nicht – und vermeiden Sie Fruchtsaft, getrocknete und tropische Früchte insgesamt.

Weiterlesen

Gibt es sogar eine beste Diät? WH untersucht 7 Top Sommer Essen Pläne

Gibt es sogar eine beste Diät? WH untersucht 7 Top Sommer Essen Pläne untersucht sommer sogar plane essen beste

© Stocksy

Geben Sie “beste Diät zum Abnehmen” in Google ein und Sie erhalten 13m Ergebnisse.

Das ist eine Menge, wenn die Ergebnisse, die Sie eigentlich wollen, nicht auf dem Bildschirm erscheinen, sondern in der Körperzusammensetzung.

Also, wenn du wissen willst, wie du dein bestes Selbst erreichen kannst, haben wir die harte Arbeit für dich getan. WH sprach mit Kirsty Barrett, der Sprecherin von Dietitic Association und der britischen Dietetic Association, um die Ansprüche aus den Gewinnen zu sortieren. Betrachten Sie dieses Ihre Spickzettel, um die beste Diät von 2018 für Sie zu entdecken.

Aber bevor wir anfangen. Lassen Sie uns die beste Diätformel damit einstufen: Es gibt keinen Mangel an Neuheit, die Programme isst, die das Wort “Diät” verwenden und die versprechen, Ihnen zu helfen, Gewicht schnell zu verlieren. Vor Jahren bedeutete die Definition von Diät jedoch nicht, das Essen zu beschränken, sondern die gewohnten Nahrungsmittel. Und dies – was Sie täglich tun, nicht sagen, für eine Woche, bevor Sie zu Ihrem alten Lebensstil zurückkehren – macht langfristig den Unterschied.

Was ist die beste Diät?

Wenn du einen Körper für das Leben durch einen Lebensstil, den du liebst, erschaffen willst, musst du die Art und Weise, wie du isst, dauerhaft verändern. Wenn Sie übergewichtig sind, können Sie nach Angaben des NHS versuchen, 5-10% Ihres Startgewichts zu verlieren, indem Sie 0,5-1kg (1-2 lb) pro Woche verlieren. Um dies zu tun, müssen Sie in einem Kaloriendefizit sein (verbrauchen mehr Energie als Sie essen), die durch viele Ernährungspläne erreicht werden kann.

Um den besten Weg zu finden, dies für Sie zu tun, haben wir die beliebtesten Diäten aufgelistet und überprüft.

Gibt es sogar eine beste Diät? WH untersucht 7 Top Sommer Essen Pläne untersucht sommer sogar plane essen beste

1. INTERMITTIGE FASTING

Das 5: 2 essen Sie im Wesentlichen, was Sie für fünf Tage wollen. Schnell für die anderen zwei. Klingt einfach. Aber sag es jemandem nach dem Mittagessen an einem schnellen Tag. Für Frauen beinhalten schnelle Tage 500 Kalorien (600 für Männer).

TYPISCHE MAHLZEIT:

Fischkuchen serviert mit Spargel und einem pochierten Ei

WAS DIE DIÄT GURU SAGT:

Michael Mosley, der Wissenschaftler hinter 5: 2, behauptet, dass Frauen 1 Pfund pro Woche verlieren werden, sowie gesenkte Cholesterinspiegel, einen niedrigeren Blutdruck und Insulinempfindlichkeit.

WAS DER EXPERTE SAGT:

“Vor über 50 Jahren erkannten die Forscher, dass sie die Energie nicht jeden Tag einschränken mussten und trotzdem eine schützende Wirkung haben. Bei Tieren wurde gezeigt, dass diese Diäten viszerales Fett, oxidativen Stress reduzieren und die Zellproliferation reduzieren, die mit der Entwicklung von Krebs in Zusammenhang steht. Die Modelle, die beim Menschen verwendet wurden, waren zwei aufeinanderfolgende Tage von 650 kcal, dann fünf Tage nach einer normalen, gesunden Diät, verglichen mit einer gesunden Diät von 1500 kcal. Diese Untersuchung ergab, dass der Gewichtsverlust in der Gruppenfasten für zwei Tage etwas größer war als in der anderen Gruppe. Es ist erwähnenswert, dass die Teilnehmer an diesen Studien eine große Menge an Unterstützung erhielten, was nicht passieren würde, wenn Sie nur ein Buch über die 5: 2-Diät abholen würden. Insgesamt gibt es nicht wirklich viele Beweise und wir brauchen mehr Daten über den langfristigen Erfolg dieser Diäten. ”

WH VERDICT:

Die Jury ist immer noch auf 5: 2. Und die Gefahr ist, dass, wenn Sie buchstäblich alles essen, was Sie an nicht-schnellen Tagen wollen, Ihre tägliche Diät Ernährung zugunsten zuckerhaltiger Leckerbissen-Nahrung fehlen könnte. Aber mit der Forschung um IF, die sich stapelt und mehr in Arbeit ist, geht Fasten nirgendwohin, ähm, schnell.

2. Das 16: 8

Die Diät für Leute, die lieben zu essen. Interessiert? Dachte so. Wie seine Schwester Diät, das 5: 2, ist dies ein Spiel mit Zahlen. Sie haben ein Acht-Stunden-Fenster, in dem Sie essen können, dann fasten Sie 16 Stunden lang.

TYPISCHE MAHLZEIT:

Was immer du willst. Solange es in deinem Fenster ist.

WAS DIE DIÄT GURU SAGT:

Laut David Zinczenko, Autor der 8-Stunden-Diät , essen alle Ihre Mahlzeiten in einem Fenster ist der Schlüssel zur Fettverbrennung. Indem Sie ein achtstündiges Fenster ausschneiden, in dem Sie nach Herzenslust essen können, werden Sie die Fettspeicher Ihres Körpers mühelos verbrennen. Die Wissenschaft ist tatsächlich einfach: Seit einigen Jahren produzieren Forscher bemerkenswerte Gewichtsverlust Ergebnisse bei Menschen mit “intermittierendem Fasten”. In diesem Fall geht es beim Fasten darum, zu essen, was immer Sie wollen, aber in einem vernünftigen Acht-Stunden-Fenster zu bleiben. Dies gibt Ihrem Körper die Möglichkeit, Ihre Fettreserven für die benötigte Energie zu verbrennen.

WAS DER EXPERTE SAGT:

“Dies basiert auf dem gleichen Prinzip wie 5: 2, aber die Tatsache, dass es keine Kalorienzählung oder Diätbeschränkung beinhaltet, ist ein Bonus. Der IF könnte in Bezug auf gesundes Altern einige Vorteile bringen, aber auch hier ist mehr Forschung erforderlich. ”

WH VERDICT:

Ein früher Nachmittag Brunch und ein spätes Abendessen – aka Samstag. Wir sind hier auf einen Gewinner.

Gibt es sogar eine beste Diät? WH untersucht 7 Top Sommer Essen Pläne untersucht sommer sogar plane essen beste

3. DIE NEUEN ATKINS

Wenn alles ein bisschen in den 90er Jahren klingt, dann ist das wohl die Ernährung, die Rachel von Friends sah, wie Rachel von Friends. Betrachten Sie es als die Version des 20. Jahrhunderts ohne Kohlenhydrate vor Marbs. Zum Glück hat die alte Prämisse von jedem so viel wie Sie wollen, solange Sie nicht in der Nähe von einem Kohlenhydrat gehen, hat eine Verjüngungskur gemacht. Die neue Atkins Diät führt Kohlenhydrate in Phasen wieder ein.

TYPISCHE MAHLZEIT:

Steak mit einer Seite Spinat

WAS DIE DIÄT GURU SAGT:

“Jede Phase des New Atkins-Plans basiert auf bewährten wissenschaftlichen Prinzipien und ist ein absolut sicherer, natürlicher Weg, um Gewicht zu verlieren”, so Akins Nutritionals Inc. In der ersten Phase geht es darum, Ihren Körper in eine Fettverbrennungsmaschine zu verwandeln und Ihren Gewichtsverlust voranzutreiben . Wenn Sie die Menge an Kohlenhydraten, die Sie zu sich nehmen, auf etwa 20 g pro Tag begrenzen, wird Ihr Körper seine Hauptbrennstoffquelle von Kohlenhydraten auf Fett umstellen.

WAS DER EXPERTE SAGT:

“Atkins wird zu einem schnellen Gewichtsverlust führen, da der Körper alle Kohlenhydratspeicher nutzt, die Erwachsene haben. Aber Begrenzung Kohlenhydrate bedeutet, dass Sie an Ballaststoffen und B-Vitamine wie Niacin, Thiamin und B6 fehlen könnten. Abgesehen davon, dass Atkins eine wichtige Nahrungsmittelgruppe aussortiert, neigt er daz
u, viel Nahrung zu sich zu nehmen, die reich an gesättigten Fetten ist, was mit erhöhtem Cholesterin und Herzkrankheiten zusammenhängt. ”

WH VERDICT:

Jede Diät, die Sie benötigt, um eine größere Nahrungsmittelgruppe auszuschneiden, kann eine negative Beziehung zu Nahrungsmitteln hervorrufen, ist auf lange Sicht nicht nachhaltig oder gut für Ihre allgemeine Nahrungsaufnahme.

4. Die Keto-Diät

Die ketogene Diät – Keto unter Freunden – ist so genannt, weil es darauf abzielt, die Diät in einen Zustand der Ketose zu bringen, wenn der Körper aufhört, Glukose als Hauptenergiequelle zu verwenden, und stattdessen Ketone verwendet. Die fettreiche, moderate Protein-, Low-Carb-Diät wird von Silicon Valley für seine angeblichen Gehirn-steigernden Vorteile geliebt.

TYPISCHE MAHLZEIT:

Gegrillte Hähnchenbrust mit Gemüse

WAS DIE DIÄT ADVOCATE SAGT:

“Die klassische Keto-Diät war sehr streng und heutzutage, was sogar aus einem klinischen Szenario populärer geworden ist, wird die modifizierte Keto-Diät genannt, die im Protein liberaler ist. Und das ist in der Regel, was Menschen für Gewichtsverlust und Energie folgen. Das wären etwa 65-70% Fett, 20-30% Protein mit einer sehr geringen Kohlenhydratmenge von 5-10% “, sagt Dr. Dominic D’agostino, Professor für Neuropharmakologie an der Universität von Südflorida.

WAS DER EXPERTE SAGT:

“Wie bei Atkins wirst du schnell abnehmen. Die ketogene Diät wird in der Medizin verwendet, aber unter strenger Aufsicht und für bestimmte Zeiträume, so dass sie mit entsprechender Unterstützung kurz- bis mittelfristig sicher sein kann. Das Gehirn verwendet Glukose als Brennstoff der Wahl, so dass “Gehirnnebel” Lethargie häufige Nebenwirkungen sind. Du wirst wissen, wenn dein Körper bei deinem Atem von Ketonen abläuft – es ist bekannt als “Keto-Atem” und es ist schlecht. Es kann auch Ihre Fähigkeit zu trainieren beeinträchtigen, da es an schnell verfügbarer Energie mangelt.

Die Risiken sind längerfristig, wie das Risiko eines Nährstoffmangels (Vitamin C, a, k und b Vitamine) und auch ein erhöhtes Risiko für Darmkrebs und möglicherweise Brustkrebs aufgrund der begrenzten Ballaststoffaufnahme. Ketose wird im Allgemeinen nicht empfohlen und es ist nicht genau ein Zustand, in dem der Körper normalerweise wäre, aber es kann für bestimmte Zeiträume sicher getan werden.

WH VERDICT:

Es könnte als eine kurzfristige Lösung funktionieren, aber fallen Sie von der Null-Carb-Wagen und Sie sind zurück auf Platz eins. Und wir mögen den Klang dieses Keto-Atems nicht. Wir mögen unsere Diäten, um mehr #balance, weniger Nahrungsmittelverschämung zu sein und nicht Armee-artige Befolgung zu erfordern. VERMEIDEN.

Gibt es sogar eine beste Diät? WH untersucht 7 Top Sommer Essen Pläne untersucht sommer sogar plane essen beste

5. DIE MEDITERRANE DIÄT

Pasta, Fisch, Olivenöl. Mamma Mia! Die Mittelmeerdiät ist so genannt, weil sie gesunde Lebensgewohnheiten aus den Mittelmeeranrainern wie Italien, Spanien und Griechenland beinhaltet. Es steht ganz oben auf der Liste, wenn es um von der westlichen Medizin empfohlene Diäten geht, und ähnelt dem Eatwell Guide von Public Health England.

TYPISCHE MAHLZEIT:

Gebratener Fisch mit braunem Reis und Gemüse

WAS DIE DIÄT ADVOCATE SAGT:

“Die Hauptkomponenten einer mediterranen Ernährung sind viel Gemüse, Olivenöl, öliger Fisch und Nüsse, ohne Kalorienbeschränkungen. Kombinieren Sie das mit dem Verzicht auf Zucker, der traditionell eine Seltenheit in der Region war, und Sie haben die Basis der mediterranen Ernährung richtig. Und wenn Sie die Basis richtig haben, können Sie etwas von allem essen, was Sie auch mögen “, sagt der Kardiologe Dr. Aseem Malhotra.

WAS DER EXPERTE SAGT:

“Es gibt viele Hinweise darauf, dass das Risiko, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken, durch die Anwendung der MD verringert wird. Bezeichnenderweise fand eine Meta-Analyse von randomisierten Kontrollversuchen im Jahr 2011 heraus, dass die MD zur Gewichtsabnahme wirksam war, obwohl die Ergebnisse besser waren, wenn die Diät mit Energierestriktion und körperlicher Aktivität kombiniert wurde. Es wurde auch gefunden, um LDL (schlechtes Cholesterin) mehr als fettarme und kohlenhydratarme Diäten zu reduzieren.

WH VERDICT:

Eine Feinschmecker-Diät, die Langzeit-Gesundheitsziele mit natürlichem Gewicht liefert, erhält unsere Stimme. Wenn Sie den Regenbogen essen, werden Sie auch keine wichtigen Nährstoffe mehr verpassen. Gewinne gewinnen.

6. Die Sirfood-Diät

Schokolade und Wein – wo unterschreiben wir? Der Name bezieht sich auf die Tatsache, dass Sie Lebensmittel essen, die reich an Sirtuin-Aktivatoren sind – Proteine, die Zellen schützen. Sie sollen auch Ihren Stoffwechsel regulieren und Fettverbrennung erhöhen.

TYPISCHE MAHLZEIT:

Riesengarnele mit Buchweizennudeln unter Rühren braten

WAS DIE DIÄT GURU SAGT:

“Die Sirtfood-Diät ist der neue Weg, um Gewicht ohne radikale Diäten schnell zu verschieben, indem man die gleichen” dünnen Gen “-Wege aktiviert, die normalerweise nur durch Bewegung und Fasten ausgelöst werden. Bestimmte Nahrungsmittel enthalten Chemikalien, so genannte Polyphenole, die unsere Zellen leicht belasten und Gene aktivieren, die die Auswirkungen von Fasten und Bewegung nachahmen. ”

WAS DER EXPERTE SAGT:

“Während der ersten Woche ist die Kalorienaufnahme auf 1000-1500 pro Tag begrenzt, so dass es zu Gewichtsverlust durch Kalorieneinschränkung kommt. Sirtuine spielen eine Rolle bei der Regulation des Fett- und Glukosestoffwechsels, und Studien an Mäusen haben eine hohe SIRT6 mit einer erhöhten Lebenserwartung verbunden. Diese Diät ist auch reich an Antioxidantien namens Polyphenole, die helfen können, Herzkrankheiten zu verhindern. Während es rühmt sich £ 7 Gewichtsreduktion in einer Woche, ist eine Menge davon wahrscheinlich auf Flüssigkeitsverlust zurückzuführen, da Änderungen in Fettmasse Zeit braucht.

WH VERDICT:

Essen mehr Sirtuin-reiche Lebensmittel wird unweigerlich gut für Sie sein. Über der anfänglichen niedrigen kcal Phase ist diese Diät weniger einschränkend als die meisten und lässt Sie noch einige der Nahrungsmittel essen, die Sie lieben.

Gibt es sogar eine beste Diät? WH untersucht 7 Top Sommer Essen Pläne untersucht sommer sogar plane essen beste

7. Die Paleo-Diät

Die Paleo-Diät , oder Paläolithikum, wird die Höhlenmenschen-Diät genannt, weil, wenn ein Höhlenmensch es nicht gegessen hat, Sie auch nicht können. Auf der Speisekarte stehen Speisen, die Sie jagen, angeln oder sammeln können – mit Gras gefüttertes Fleisch, Fisch, Nüsse und Gemüse. Out sind Lebensmittel, die wir dank der modernen Landwirtschaft verbrauchen – Getreide, Kartoffeln, Milchprodukte und (Überraschung überraschen) alle verarbeiteten Lebensmitteln.

TYPISCHE MAHLZEIT:

Gegrillte Lammspieße mit Salat

WAS DIE DIÄT GURU SAGT:

Laut Robb Wolf, dem Autor von The Paleo Solution , ist Paleo “der einzige ernährungswissenschaftliche Ansatz, der
mit deinen Genetik zusammenarbeitet, um dir zu helfen, schlank, stark und energisch zu bleiben.”

WAS DER EXPERTE SAGT:

“Paleo fördert den Verzehr frischer Zutaten über salziges, verarbeitetes Fleisch. Es befürwortet auch einen hohen Verzehr von Obst und Gemüse, was nicht schlecht ist. Forschungsergebnisse, die in der Zeitschrift Nature veröffentlicht wurden, deuten darauf hin, dass die Einhaltung dieser Art von Diät den Blutdruck, die Insulinresistenz und den Cholesterinspiegel verbessern kann. Das heißt, es ist unglaublich restriktiv, und wenn Milchprodukte, Getreide und stärkehaltige Kohlenhydrate aussortiert werden, werden Sie wahrscheinlich wenig an Ballaststoffen, Kalzium und Jod verlieren. ”

WH VERDICT:

Sie könnten sich fühlen, als würden Sie Ihrem Körper einen Gefallen tun, indem Sie Ihre Aufnahme von frischen Zutaten erhöhen und das verarbeitete Zeug ausschneiden, aber es ist nicht ausgewogen.

8. DIE GEWICHTSWÄCHTER DIÄT

Sie könnten es als eine Diät für Ihre Nan geschrieben haben, aber Weight Watchers hat Ergebnisse seit Atkins war nur ein Wimpernschlag in Jennifer Aniston Auge. Lebensmittel werden mit einem Punktesystem klassifiziert und Sie können Ihren eigenen ausgeben, wie Sie wollen. So können Sie wirklich Gewicht verlieren, während Sie immer noch essen, was Sie lieben – nur weniger davon.

TYPISCHE MAHLZEIT:

Wenn Sie die Punkte dafür haben, können Sie es essen.

WAS DIE DIÄT GURU SAGT:

“Seit mehr als 50 Jahren hilft Weight Watchers® Millionen von Menschen, nicht nur Gewicht zu verlieren, sondern auch einen gesünderen Lebensstil zu führen. Das Weight Watchers-Programm basiert auf den neuesten Ernährungs-, Aktivitäts- und psychologischen Grundlagen und aktuellen Gesundheitsrichtlinien. Es ist ein ganzheitlicher Ansatz, um durch Ernährung, Fitness und Wohlbefinden gesund zu werden “, sagte Zoe Griffiths, Leiterin des Programms und Public Health bei Weight Watchers.

WAS DER EXPERTE SAGT:

“Die kontinuierliche Unterstützung, die Sie durch die Anmeldung bei einer globalen Organisation wie WW erhalten, ist ein großes Plus und das Unternehmen entwickelt sich kontinuierlich weiter, indem es sein digitales Angebot aufbaut. Die App macht es einfach, Ihre Punkte im Auge zu behalten. Was die Evidenz betrifft, ist WW der herkömmlichen Gewichtsmanagementberatung nicht überlegen, aber die Flexibilität, die diese Diät bietet, zusammen mit der Tatsache, dass kein Essen tabu ist, macht es nachhaltiger als die meisten Diäten. WW befürwortet auch Übung, im Einklang mit der Diät, die großartig ist. Die einzige Sorge ist, dass ein auf Punkten beruhendes System zu einem Defizit und zu einer Randaliererei bei Diäten führen könnte. ”

WH VERDICT:

Zugegeben, Sie werden nicht die Victoria Secret-Models erwischen, die sich auf der Fashion Week über dieses eine Backstage lustig machen. Aber was es an cool fehlt, macht es in Anmeldeinformationen aus.

Sorgen Sie sich um PCOS Weight Loss , Overtraining oder möchten Sie wissen, was die Cico Diät ist?

5 Light Lunches zu essen, wenn Sie wissen, Ihre PM wird Super Calorific

5 Light Lunches zu essen, wenn Sie wissen, Ihre PM wird Super Calorific wissen super lunches light essen calorific

© Instagram – pretamanger

Falls Sie es verpasst haben, könnte Fußball nach Hause kommen.

Dieser Abend markiert Englands erste Chance, das Weltcupfinale seit 1966 zu erreichen und, ehrlich gesagt, werden Sie wahrscheinlich in einem überfüllten Pub mit einem (oder zwei oder drei) zu vielen G & T statt zu Hause ein ernährungsphysiologisch gesundes Abendessen zu sich nehmen .

Kein Problem – im Leben geht es um Balance und Genuss der hart verdienten Gin Tonics. Aber ein nährstoffreiches Mittagessen heute zu füllen, wird definitiv nicht schaden.

Schließen Sie sich der registrierten Diätassistentin Anna Daniels an, als sie mit einem Fünfer bewaffnet die gesündesten Mittagspausen auf der Hauptstraße für Sie sucht.

Nun, Daumen drücken für England nach Hause kommen.

5 BESTE GESUNDE MITTAGESSEN ZUM KAUFEN,
RANGIERT VON EINEM DIETITIANER

1. Süßkartoffel Falafel & Smashed Beets Veggie Box

£ 4,50, Pret

Die stärkehaltige Süßkartoffel enthält hautverstärkendes Beta-Carotin, während Rote Beete Antioxidantien und Nitrate enthält, die den Blutdruck gesund halten und die Ausdauer steigern können. Eine kleine Schachtel mit großen Vorteilen.

5 Light Lunches zu essen, wenn Sie wissen, Ihre PM wird Super Calorific wissen super lunches light essen calorific

2. Thunfisch-Niçoise-Salat

£ 3.99, Costa

Thunfisch ist ein Ernährungsgewinner, der reich an Proteinen und Omega-3-Fettsäuren ist – auch dieser wird nachhaltig gefangen. Der Eiweißbestandteil ist reich an Vitaminen B2, B6 und B12 – wichtig für die Umwandlung von Nahrung in Energie.

5 Light Lunches zu essen, wenn Sie wissen, Ihre PM wird Super Calorific wissen super lunches light essen calorific

3. Nackte Satay Chicken Burger

£ 4.95, Leon

All die sättigende Freude eines Burgers – abzüglich der Wiege-Stärke eines Brötchens. Das Huhn enthält mageres Protein, während das Satay wichtige Makro- und Mikronährstoffe wie poly- und einfach ungesättigte Fette und Vitamin E enthält.

5 Light Lunches zu essen, wenn Sie wissen, Ihre PM wird Super Calorific wissen super lunches light essen calorific

4. BBQ Vegan Wrap mit Jackfruit und Krautsalat

£ 3.29, Starbucks

Jackfruit ist die Fleischalternative, die Leute begeistert. Es passt nicht zu Hühnchen oder Schweinefleisch in den Eiweißresten, aber es ist eine gute faserige Option, während reich an Vitamin C und Kalium – ein essentielles Mineral für ein gesundes Herz.

5 Light Lunches zu essen, wenn Sie wissen, Ihre PM wird Super Calorific wissen super lunches light essen calorific

5. Nahöstliches Tabouleh

£ 4,50, ESSEN

Bulgar Weizen ist reich an Ballaststoffen und Proteinen. Eine andere Art von Tabbouleh, dieser Salat enthält Butternusskürbis, der reich an Beta-Carotin ist, und Granatapfelkernen – eine große Quelle von Vitamin C und anderen Antioxidantien.

5 Light Lunches zu essen, wenn Sie wissen, Ihre PM wird Super Calorific wissen super lunches light essen calorific

Während Sie hier sind, schauen Sie sich diese gesunden Mittagessen Ideen an, um zu Hause zu machen, oder lesen Sie die Fakten über die Weinernährung.

8 Dinge, die passieren, wenn du aufhörst, Brot zu essen

8 Dinge, die passieren, wenn du aufhörst, Brot zu essen passieren essen dinge aufhorst

© Getty

Die Low-Carb-Verrücktheit geht stark. Brot ist draußen. Pasta ist überbewertet. Und die Dieter experimentieren damit, wie niedrig ihre Kohlenhydratzufuhr sein kann. Aber Körner sind alles andere als gleich.

Also, ob Sie raffinierte Körner, Vollkornprodukte oder Kohlenhydrate im Allgemeinen schneiden, können die Auswirkungen sehr unterschiedlich sein. Hier ist ein Blick auf die vielen Dinge, die passieren, wenn Sie die Brotbeutel wegwerfen.

Sie verlieren Wassergewicht

Wenn Sie Ihre Kohlenhydratzufuhr reduzieren, bemerken Sie als erstes, wie schnell, sogar magisch, das Gewicht abfällt. Aber es ist nicht fett, du verlierst. Es ist Wasser .

“Wenn Kohlenhydrate im Körper in Form von Glykogen gespeichert werden, speichert jedes Gramm Kohlenhydrate das Drei- bis Vierfache seines Gewichts in Wasser”, sagt Ernährungsberaterin und Krafttrainerin Marie Spano, RD, CSCS. Also sobald Sie Kohlenhydrate schneiden und anfangen zu verwenden Ihre Glykogenspeicher, Sie werden eine gute Menge an Wasser verlieren.

Sie fangen die Low-Carb-Grippe ein

“Kohlenhydrate sind die wichtigste Energiequelle des Gehirns”, sagt Spano. “Wenn eine Person Kohlenhydrate abbaut, läuft das Gehirn mit Rauch, besonders wenn die Glykogenspeicher niedrig werden und erschöpft sind.”

Schließlich, nachdem all das Glykogen verschwunden ist, baut dein Körper Fett ab und läuft von kleinen Kohlenstofffragmenten ab, die Ketone genannt werden.

Die Folge: Mundgeruch, trockener Mund, Müdigkeit, Schwäche, Schwindel, Schlaflosigkeit, Übelkeit und Hirnnebel. Grundsätzlich haben Sie das Gefühl, eine Grippe zu haben. Schließlich passt sich dein Körper an Ketone an, damit du dich nicht so schlecht fühlst, aber sie sind immer noch nicht die bevorzugte Energiequelle deines Körpers, sagt Spano.

Ihr Verlangen geht unter

Raffinierte Kohlenhydrate sind berüchtigt dafür, dass sie ihren Blutzuckerspiegel durch das Dach schicken, nur um wieder herunterzufallen.

Und neue Forschungsergebnisse, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurden, legen nahe, dass die Achterbahnfahrt das Suchtmittel im Gehirn aktiviert, was zu späterem Heißhunger führt.

Die Entscheidung für ballaststoffreiche Vollkornprodukte kann jedoch verhindern, dass der Blutzuckerspiegel sinkt, um Heißhunger zu verhindern, sagt der Ernährungswissenschaftler Alex Caspero, RD, Inhaber von Delicious Knowledge.

Ihr Risiko von Herzerkrankungen und Diabetes-Veränderungen

Die Art der Körner, die Sie schneiden, macht hier einen großen Unterschied. Eine Studie von PLOS ONE aus dem Jahr 2014 fand beispielsweise heraus, dass raffinierte Kohlenhydrate die Fettsäureproduktion des Körpers (Palmitoleinsäure genannt) ankurbeln, um das Risiko von Herzerkrankungen und Typ-2-Diabetes zu erhöhen.

Nach Angaben der American Heart Association können Vollkornprodukte den Blutcholesterinspiegel senken und das Risiko von Herzerkrankungen, Schlaganfällen, Fettleibigkeit und Typ-2-Diabetes senken. Die Wahl ist klar.

Dein Energiepegel fällt ab

Ganze Körner sind eine große Quelle von Eisen, Magnesium und B-Vitaminen, von denen alle entscheidend für die Erhaltung der Energie sind, sagt Spano, der feststellt, dass viele Menschen bereits Mangel an Magnesium haben.

Da Kohlenhydrate die bevorzugte Energiequelle Ihres Körpers sind, verlangsamen alle Ihre Zellen ohne eine gesunde Versorgung, sagt Caspero.

Du tust nicht

Vollkorn-Aufnahme ist ein wichtiger Faktor in wie viel Faser Sie erhalten, nach einer aktuellen Nutrition Research Studie, die festgestellt, dass 92 Prozent der US-Erwachsenen nicht genug von den Körnern bekommen.

Faser, der unverdauliche Teil von Pflanzen, wie Getreide, hilft nicht nur, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren, das Risiko von Fettleibigkeit und chronischen Krankheiten zu reduzieren, sondern hält auch Ihre Badezimmergewohnheiten regelmäßig, sagt Spano.

Du bekommst Moody

Und nicht nur, weil Sie alle Ihre Sandwiches als Salat Wraps essen. Kohlenhydrate – ob sie nun ganz oder raffiniert sind – erhöhen die Gehalte des Neurotransmitters Serotonin im Gehirn, sagt Caspero.

Wenn Sie also gesunde Kohlenhydrate wie Vollkornprodukte schneiden, geht Ihre geistige Gesundheit mit.

Ihre Workouts leiden

“Kohlenhydrate sind die wichtigste Energiequelle des Körpers, um alle Übungen zu trainieren, einschließlich Ausdauer- und Krafttraining”, sagt Spano. “Cut carbs, und deine Energie wird fallen.

Verringere deine gespeicherten Kohlenhydrate im Körper und deine Fähigkeit, Kraft und Kraft zu produzieren, wird abnehmen. “Und je schlechter deine Trainingseinheiten, desto schlechter deine Ergebnisse.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf womenshealthmag.com

Wie 5 Frauen schließlich eine bessere Beziehung zum Essen gefunden haben

Wie 5 Frauen schließlich eine bessere Beziehung zum Essen gefunden haben schlie haben gefunden frauen essen beziehung bessere

Essen. Es ist eines dieser Dinge, die so viele von uns lieben zu hassen. Oder hasse es zu lieben. Wir brauchen es als Treibstoff, aber zu viel Gutes kann zu Entzündungen, Krankheit und Tod führen. Wie kann man zu wenig davon essen. Es ist kein Gewinn, oder?

Oder ist es? Wie diese vier Leser fanden, ist es tatsächlich möglich, dieses goldene Gleichgewicht zu finden, in dem Nahrung genossen werden kann, während sie auch den Körper ernähren. Wie sie in ihren persönlichen Geschichten teilen, ist die Reise, um dieses Gleichgewicht zu finden, nicht immer einfaches Segeln, mit Hindernissen wie niedrigem Körperbewusstsein, das den Weg markiert.

Wie 5 Frauen schließlich eine bessere Beziehung zum Essen gefunden haben schlie haben gefunden frauen essen beziehung bessere

Aber mit der Unterstützung von Familie und Freunden und den Profis schafften sie es in ihre gesunde Beziehung mit Essen. Bedeutung? Das kannst Du auch.

Es gab keine Mittagsmahlzeiten mehr im Fitnessstudio, denn … du hattest den letzten veganen Keks zum Frühstück. Es gibt keine Abende mehr, in denen du eine Wanne mit Ben & Jerry’s gegessen hast , denn diese Cellulite auf deinem Hintern wird sich einfach nicht verschieben. Und nicht mehr “sauber essen” Obsessionen, die Sie in Gefahr bringen könnten , orthorektisch zu werden .

Es ist Zeit, den Selbsthass zu beenden und alles zu feiern, was dich macht. Und weisst du was? Diese gesunde Beziehung zum Essen wird natürlich folgen. #InShapeMyShape.

BEA ARSCOTT, 25, LONDON

Wie 5 Frauen schließlich eine bessere Beziehung zum Essen gefunden haben schlie haben gefunden frauen essen beziehung bessere

“Als ich in meiner Jugend war, begann ich, mir mehr bewusst zu werden, wie ich aussah und würde mich oft mit anderen Mädchen in der Schule vergleichen. Ich verlor viel Selbstvertrauen und begann (unbewusst) meine Kalorienzufuhr einzuschränken.

Ich war mir nicht wirklich bewusst, was ich tat und ich wusste nicht, dass ich eine ungesunde Beziehung mit Essen entwickelte. Es geschah alles sehr allmählich, und als die Ärzte mich mit Magersucht diagnostizierten, fühlte ich mich verwirrt und ziemlich verängstigt.

Ich habe sehr schnell viel abgenommen. Ich denke, unterbewusst, mit einer Essstörung beschriftet zu werden, hat eine gewisse Erwartungshaltung dazu beigetragen, wie ich dachte, dass ich mich um das Essen herum verhalten müsste. Ich war schon immer ein Perfektionist, also dachte ich, dass wenn ich eine Essstörung bekomme, dann werde ich wirklich gut darin. So tat ich. Und ich war wirklich gut darin, es vor anderen Leuten zu verstecken.

Eine Essstörung hatte einen großen Einfluss auf meine ganze Familie. Ich war nicht ich selbst. Ich zog mich aus meinen Freundschaftsgruppen zurück und wurde sehr isoliert. Ich wurde auch aggressiv und defensiv. Niemand wusste, wie er sich in meiner Umgebung verhalten sollte. Meine Beziehung zu meiner Mutter war besonders unbeständig, aber sie blieb bei mir und wir sind jetzt unglaublich nah dran.

Ich sah einen wirklich guten Berater und kam schließlich an einen Ort, wo ich ein gesundes Gewicht hatte und nicht so sehr in meinem Kopf von Essen gefangen war. Ich fing wieder an, das Essen zu genießen. Aber bis vor kurzem glaubte ich, dass ich meine Magersucht immer “managen” müsste. Ich glaubte nicht, dass ich völlig frei von den lästigen Gewohnheiten sein könnte, die ich beim Essen hatte.

Aber dann, letztes Jahr, fiel der Groschen – das einzige, was mich in diesem Zustand hielt, war mein eigenes Denken. Es gab niemanden, der mich oder meine Handlungen kontrollierte. Ich war der Einzige, der mich daran hinderte, zu unserer Standardeinstellung zurückzukehren, geistig gesund zu sein. Als ich dies erkannte, konnte ich mich zu Dingen wie dem Glauben verleiten, dass ich bestimmte Lebensmittel nicht essen durfte, was unglaublich befreiend war. Infolgedessen ist Essen kein Problem mehr. Ich kann jetzt ehrlich sagen, dass ich völlig frei von meiner Essstörung bin.

Ich schreibe ein Buch mit meiner Mutter, um unsere Erfahrungen im Umgang mit einer Essstörung zusammen zu teilen in der Hoffnung, dass das, was ich gelernt habe, anderen helfen kann.

Ich bin auch ein Mentor für die britische Essstörung Charity, BEAT , die einen anonymen Online-Service für Menschen mit Essstörungen bietet, gibt ihnen die Möglichkeit, um Unterstützung zu erreichen und mit jemandem zu sprechen, der gewesen ist, wo sie auch sind.

Es ist wichtig, dass die Leute wissen, dass sie nicht alleine sind. ”

Genesung von innen : Eine Reise von Mutter und Tochter durch Magersucht” wird später in diesem Jahr veröffentlicht.

DANI BINNINGTON, 39, KINGSTON

Wie 5 Frauen schließlich eine bessere Beziehung zum Essen gefunden haben schlie haben gefunden frauen essen beziehung bessere

“Als ich vor fünf Jahren mit Brustkrebs diagnostiziert wurde, geriet ich in Panik, dass meine konventionelle Behandlung, zu der Operationen, Chemo- und Strahlentherapie gehörten, nicht ausreichte. Ich fing an, die Rolle von Essen und Bewegung in meinem Genesungsprozess zu untersuchen.

Ich war ängstlich, verwirrt und hatte keine Ahnung was ich tat. Also entschloss ich mich, größere Essensgruppen auszusortieren und sprang auf den “Clean Eating” Bandwagen. Von einem Tag auf den anderen schneide ich Fleisch, Alkohol, raffinierten Zucker, Milchprodukte, Weizen und alle verarbeiteten Lebensmittel aus. Ich hatte keine Ahnung, was noch zu essen war.

Ich wurde sehr reglementiert. Auf keinen Fall würde ich ein Stück Kuchen haben. Anstatt mich darauf zu konzentrieren, was ich essen sollte, war ich darauf fixiert, was ich nicht essen sollte. Es war anstrengend. Ich kochte zu jeder Mahlzeit drei verschiedene Mahlzeiten – eine für meine drei Töchter, eine für mich und eine für meinen Mann.

Aber ungefähr ein Jahr nach meinem “Clean-Eating” -Regime wurde mir klar, dass obwohl ich das Gefühl hatte, die Kontrolle zu haben, es eine feine Grenze zwischen mir und Essverhalten war (ich kenne eine Frau, die jahrelang mit Magersucht kämpfte) von
ihrem Krebs befreit werden.) Außerdem hatte ich jede Freude am Kochen verloren. Ich habe Spirulina-Smoothies nicht wirklich genossen, also warum? Ich wollte auch ein positives Vorbild für meine drei Töchter sein, die in einer Gesellschaft aufwachsen, die mehr Probleme mit der psychischen Gesundheit als je zuvor hat. Ich wollte ihnen zeigen, dass wir alle Lebensmittel genießen und dass alle Lebensmittel gleich sind. (Wir haben nur viel mehr von einigen und weniger von anderen.) Ich fing an, mich auf all die leckeren Gerichte und Lebensmittel zu konzentrieren, die ich liebte.

Insgesamt habe ich nur sechs Narben in meiner Brust – das Ergebnis einer Lumpektomie, Achselentfernung, Chemotherapie, doppelter Mastektomie und rekonstruktiver Chirurgie – aber Krebs hat mich nicht gebrochen. Und es hat mich dazu inspiriert, meinen eigenen gesunden Ernährungsplan zu entwickeln.

Wie sieht meine Platte heute aus? Nun, Gemüse sind die Helden der meisten unserer Gerichte, aber was die größte Veränderung für mich ist, ist, dass ich erkannt habe, dass Essen so viel mehr ist als die Nährstoffe, die wir essen. Essen und Geselligkeit beim Abendessen sind ebenso wichtig. Das zu realisieren, hat unglaublich viel Kraft gegeben. Kurz gesagt, meine Familie und ich könnten nicht ohne Pizza leben!

Yoga hat mir auch sehr geholfen – vor allem mit schweren Angstzuständen und der Auseinandersetzung mit meinem postoperativen Körper. Ich lehre jetzt Yoga und ich glaube, dass Achtsamkeit wirklich positive Auswirkungen auf unser allgemeines Wohlbefinden haben kann. Ich entwickelte Healthy, Whole Me, eine Online-Plattform, um alles, was ich durch meine eigenen Erfahrungen mit anderen gelernt habe, zu teilen. Ich möchte, dass die Menschen erkennen, dass das Leben “voll” und nicht “frei von” sein sollte. ”

Dani ist Yoga-Praktizierender, Wellness-Experte und Gründer von Healthy, Whole Me .

Milda Zolubait, 29, Bad

Wie 5 Frauen schließlich eine bessere Beziehung zum Essen gefunden haben schlie haben gefunden frauen essen beziehung bessere

“Meine schlechte Beziehung zum Essen begann, als ich ein Teenager war. Als ich 12 Jahre alt war, erinnerte ich mich, dass ich mir mit einem Freund so viele “schlechte” Lebensmittel wie Chips, Pizza und Coca-Cola anfüllte, bis wir körperlich krank waren – all diese Lebensmittel, die “nicht erlaubt” waren. Dann, in meinen späten Teenagerjahren, begann ich mit dem Training für akademische Ruderwettbewerbe und begann, mich zu ernähren und mein Essen ernsthaft einzuschränken – wie die anderen Mädchen auch. Obwohl ich schlank und aktiv war, stellte ich mir vor, dass ich “fett” wäre und abnehmen müsste.

Ich setzte mich ständig ab, was mich nur noch härter ernährte und ich wurde immer weniger verzeihend auf meinem Körper. In der Tat würde ich meine Diät so sehr einschränken, dass ich in den Zyklus des Binge-Seins fiel und mich dann mit Übung reinigte oder bestrafte. Aber ich hielt diese bulimischen Verhaltensweisen für normal – meine Freunde und ich teilten uns in den Umkleideräumen, wie unsere Ernährung uns kalt, schwach, schwach und anfällig für Nasenbluten ließ.

Die Realität traf mich, als ich nach Uni nach London zog. Lange Stunden, ein Mangel an Freunden und stressiges Leben in London, gekrönt von einer Trennung von einer langfristigen Beziehung, haben mich über den Rand gedrängt. Ich fing an, mich selbst mit Essen zu behandeln – ich kann jetzt sehen, wie es war, mich zu betäuben. Aber nach einer Aufregung würde ich in Depressionen und Angstzustände um meinen Körper und mein Leben fallen. Der Zyklus würde sich dann wiederholen. Nach einer besonders schlimmen Episode gab ich mir schließlich zu, dass ich ein Problem hatte und Hilfe brauchte.

Ich fing an, einen Stadtrat zu sehen und für ungefähr zwei Jahre erlebte ich den Auf- und Abstieg der Genesung – aber mit sehr wenig praktischer Unterstützung, wie ich meine gestörte Ernährung korrigieren konnte. Ich war jedoch entschlossen, dass es mehr im Leben geben muss, als sich elend zu fühlen und deinen eigenen Körper zu hassen. Ich fühlte mich, als hätte ich irgendwo meine Identität verloren. Etwas musste sich ändern.

Meine Eltern haben mich für Ernährungstherapiesitzungen über Skype angemeldet, und indem ich einfach die Mahlzeiten, die ich gegessen habe, angepasst habe, habe ich mich beim Aufwachen angespannt und inspiriert, weiterzumachen. Meine Scherze haben drastisch abgenommen. Ich fing auch an, Selbsthilfebücher zu lesen, besuchte Yoga-Kurse und Meditations-Retreats und verbrachte mehr Zeit in der Natur. Ich habe meinen stressigen Job in London gekündigt und angefangen, Naturheilkunde zu studieren, und zum ersten Mal fühlte ich einen Sinn für Ziel und Richtung. Es war eine unglaubliche Veränderung, endlich in der Lage zu sein, meinen Körper für das, was er für mich tut, zu akzeptieren und zu lieben und ein achtsamer, intuitiver Esser zu sein. Und ja, ich esse Kuchen und Schokolade – aber ich kann jetzt leicht mit einer Scheibe aufhören.

Obwohl ich den Kurs begann, nur um mir selbst zu helfen, begannen die Leute, mich zu kontaktieren, inspiriert von meiner Geschichte und auch ihre Beziehung zu Essen zu heilen. Ich bekam einen Coaching-Job, um Menschen bei der Überwindung von Bulimie zu helfen, und gründete meine eigene Praxis Nutrition Path, in der ich Frauen beim emotionalen Essen, “schlechten” Beziehungen zu Essen und schlechtem Körperbild helfen kann. Ich bin immer noch weitgehend von den ganzheitlichen Aspekten beeinflusst und auf die Denkweise fokussiert, da ich weiß, wie sehr mir diese Aspekte geholfen haben. ”

Milda ist Naturheiltherapeutin und Gründerin von Nutrition Path .

DANNI GORDON, 35, EDINBURGH

Wie 5 Frauen schließlich eine bessere Beziehung zum Essen gefunden haben schlie haben gefunden frauen essen beziehung bessere

“In der Schule war ich immer ein bisschen größer als die meisten anderen Mädchen in meiner Klasse. Meine Familie hatte eine gute Diät, ich war nicht pingelig und meine Mutter und mein Vater hatten eine sehr lockere Einstellung gegenüber dem Essen.

Aber das alles änderte sich, als einige Kinder mich auf dem Spielplatz “fett” nannten.

Ich fing an, zu essen und Essen zu verstecken. Ich löste mich völlig von den Bedürfnissen meines Körpers und hörte überhaupt nicht darauf. Ich wurde größer. Ich habe mehr Kommentare über mein Gewicht bekommen. Ich habe mehr gegessen. Du bekommst das Bild.

Dieser Prozess dauerte weitere acht Jahre, bis ich auf einen Vorschlag meiner Mutter zu Weight Watchers kam. Zum ersten Mal in meinem Leben verlor ich an Gewicht. Es fühlte sich an, als hätte ich etwas mehr Kontrolle über das Essen; ein häufiges Missverständnis mit Diäten.

Aber ich wurde nie dünn – jedenfalls nicht in meinem Kopf. In meinen Gedanken war ich immer fett und nicht gut genug. Und diese Unsicherheit beeinflusste jeden Aspekt meines Lebens von meinem Verhalten zu meinen Beziehungen zu den Lebensentscheidungen, die ich traf.

Vor ein paar Jahren habe ich dann einige Selbstentwicklungskurse besucht. Ich habe den Leuten gesagt, dass ich sie mache, um mehr über mich selbst zu lernen, aber es war wirklich, weil ich dünn werden wollte. Was als nächstes passierte, war lebensverändernd. Die Kurse halfen mir, meine Sicht auf mein Leben zu ändern und die verzehrende Angst zu überwinden, die ich darüber hatte, was andere über mich dachten. Ich erkannte, dass unsere Leben große, große Dinge sind, gefüllt mit Worten, Handlungen und Emotionen; Du bist nicht nur ein Körper. Dein Körper ist das unglaubliche Werkzeug, das du bekommen hast, um dein Leben in vollen Zügen zu leben.

Ich habe letztes Jahr das Chachi Power Project ins Leben gerufen, um anderen Fr
auen wie mir zu helfen. Ich führe jetzt Retreats, Events und Workshops, die allesamt darauf ausgerichtet sind, dein eigenes Körperbild zu verbessern.

Was hat mir am meisten geholfen? Ich zeige meine Körperliebe jeden Tag. Für mich praktiziert es Selbstmitgefühl, kümmert sich um meine seelische Gesundheit und nährt und bewegt meinen Körper. Ich trainiere jetzt mit Freunden, lese mehr und versuche intuitiv zu essen – ich habe es noch nicht richtig geknackt, aber ich bin auf dem Weg dorthin und ich kann dir garantieren, du wirst mich nie wieder auf Diät sehen. Schließlich wissen wir alle, dass Diäten nicht funktionieren, oder? ”

Danni ist Gründer von The Chachi Power Project , einem Körper-positiven Projekt, das sich nicht nur mit Fragen rund um Gewicht, Größe oder Essen befasst, sondern auch mit Körperpflegeprodukten, Selbstbehandlung, psychischer Gesundheit und Behinderung.

PANDORA PALOMA, 32, LONDON

Wie 5 Frauen schließlich eine bessere Beziehung zum Essen gefunden haben schlie haben gefunden frauen essen beziehung bessere

“Als ich ein Teenager war, fühlte sich Essen wie das einzige an, was ich kontrollieren konnte. Ich war besessen davon, Gewicht zu verlieren und dünn zu sein, aber weil ich nicht viel über Ernährung wusste, beschränkte ich mich darauf, wie ich mein Gewicht bekam. Ich habe im Grunde genommen nichts gegessen und wenn ich es getan habe, würde ich alles tun, um einen Weg zu finden, es zu beseitigen.

Ich fing an, nach den Mahlzeiten sehr aufgebläht zu werden, ich fühlte mich ständig “voll” und hatte Probleme mit meinem Stuhlgang, weil sie sehr inkonsequent wurden. Ich erkannte, dass ich durch die Ablehnung von Essensgruppen und das ständige Verhungern und Bangen ein schlechtes Verdauungssystem geschaffen hatte, das sensibel für die Nahrungsmittelgruppen war, denen ich es so lange entzogen hatte, und im Allgemeinen sehr schwach, um es gelinde auszudrücken.

Aber dieses schlechte Verhältnis zum Essen wurde schnell zu meinem kleinen Geheimnis. Dann, ungefähr im Alter von 20 Jahren, wurde ich sehr fitnessorientiert. Jeder Tag war Kalorienzählen, mich wiegen, denken und quälen über was ich aß. Ich glaubte im Grunde, dünn zu sein würde mich zu einer besseren Person und sympathischer machen. Ich wollte, dass alle mich mögen, aber ich mochte mich nicht.

Der Wendepunkt kam, als ich erkannte, dass ich die Kontrolle auf eine andere Art und Weise übernehmen konnte – indem ich meinem Körper gegenüber freundlicher war. Ich trainierte in der Ernährung und entdeckte intuitives Essen, eine Diät ohne Diät, die uns zu Experten unserer selbst werden lässt. Es klingt einfach, aber wenn die moderne Welt Schichten und Schichten von Stress und Ungleichgewicht hinzufügt, kämpft unsere Intuition durch den Lärm. Intuitives Essen lehnt jegliche Diätmentalitäten ab, mit denen du vielleicht zusammenlebst (keine Kohlenhydrate, ich sollte dieses / jenes zum Beispiel nicht essen), und hilft uns, Frieden mit Essen zu machen, unseren Hunger zu ehren und dich zufrieden zu fühlen. Es nimmt Entbehrungen und negatives Denken um Nahrung herum, ebenso wie das endlose Kontrollmuster, in dem wir uns befinden. Sobald wir anfangen intuitiv zu essen, geben wir diese Energie und Zeit für Nahrung frei und fangen an, sie in andere Bereiche unseres Lebens zu bringen. Wir lernen zuzuhören, was unser Körper braucht und füttern ihn richtig.

Es gibt so viel mehr Gesundheit, als nur was wir essen; Wir müssen erforschen, wie wir denken, uns selbst behandeln und uns ausdehnen. Mit Rooted London habe ich mich nicht nur auf das intuitive Essen spezialisiert, sondern ich helfe Frauen auch dabei, sich mit dem zu verbinden, was sie wirklich sind. Ich trainiere sie zu Empowerment, Körper-Positivität und Selbstliebe und stärke ihre Identität sowie die Arbeit mit gestörten Ess- und Ernährungsmentalitäten. Ich helfe Frauen, Spinnweben von Unsicherheiten, Körperscham, obsessivem oder negativem Denken über Essen und ihre Körper wegzuwischen. Als Ernährungsberaterin arbeite ich viel mit der Gesundheit von Frauen und unterstütze eine Reihe von Krankheiten wie Hormonstörungen, PCOS und Hauterkrankungen. Ich führe Frauen sanft zu einem Ort der Ausgeglichenheit und Freundlichkeit mit Essen und ihren Körpern. ”

Pandora ist eine ganzheitliche Ernährungsberaterin, Lebensberaterin und Gründerin von Rooted London .

Lesen Sie weiter: Vier Frauen teilen, wie es ist, mit Endometriose-Symptomen zu leben .

Wenn Sie regelmäßig essen und sich ärgern oder schuldig fühlen, sind Sie nicht allein

Wenn Sie regelmäßig essen und sich ärgern oder schuldig fühlen, sind Sie nicht allein schuldig regelma nicht fuhlen essen argern allein

© Unsplash

Harter Tag bei der Arbeit oder gelangweilt auf dem Sofa, was machst du? Trainieren Sie Ihren Stress und Ihre Einsamkeit mit einem HIIT-Heimtraining oder saugen Sie den Inhalt Ihres Kühlschranks und Ihrer Schränke auf – dann einen Deliveroo-Tee. Binge Eating. Es ist nicht nett und emotional kann es unglaublich schwächend sein. Und wenn Sie das tun, wissen Sie , dass die vierte Schale mit Müsli wirklich nicht notwendig ist, aber Sie können die Selbstsabotage nicht stoppen.

In diesem Sommer hat die Zahl der Frauen, die sich an Dr. Google gewandt haben, ihren Höhepunkt erreicht. Als Reaktion darauf fragte WH den Life-Coach, Redner und Gründer des Self Love Summit in London, Mel Wells, für eine geführte Selbsthilfe bei der Identifizierung – und Flucht – Ihrer Binge-Eating-Auslöser.

MEL WELLS AUF BINGE ESSEN

Diät-Kultur: Denkt daran, dass der Körper auf eine bestimmte Art aussieht … isst drei Muffins, Bohnen auf Toast, ein ganzes Tablett mit Keksen, eine Spüle und ein kleines Dorf.

Klingt bekannt?

Wir machen Witze darüber, aber das ist eigentlich ungeordnetes Essen. Ungefähr 1,25 Milliarden Menschen in Großbritannien haben eine Essstörung wie Anorexie, Bulimie und Binge Eating Disorder (BED).

Die Definition von Essattacken bedeutet, große Mengen an Essen innerhalb kurzer Zeit zu essen. oft als Binging bezeichnet. Nein, es geht nicht nur darum, eine extragroße Portion zu haben oder zu viel zu essen. Als jemand, der von Essattacken betroffen ist, hier sind acht Worte, mit denen ich meine Erfahrung beschreiben würde:

  • Stressig
  • Beschämend
  • Getrennt
  • Geistlos
  • Besessen
  • Süchtig machend
  • Geheimnisvoll
  • Dreckig.

Kein Spaß.

Binge Eating kann dazu führen, dass du dich völlig außer Kontrolle bringst, als ob du nicht einmal für deinen Körper oder deine Handlungen verantwortlich bist. Es kann sich wie eine außerkörperliche Erfahrung anfühlen; Sie können sehen, dass es passiert, aber Sie haben absolut keine Kontrolle darüber und Sie können einfach nicht aufhören. In diesem Moment geht es nur ums Essen.

Oder ist es?

Was ist, wenn ich es dir gesagt habe, bei Essattacken geht es nie wirklich um das Essen. Dass das Binge nur ein Symptom für etwas viel Größeres in deinem Leben ist. Wir nutzen das Binge als Möglichkeit, ein größeres Problem zu bewältigen. Und dieses Problem ist normalerweise das Fehlen von etwas.

Wofür bist du wirklich hungrig?

So oft, wenn wir uns hinsetzen, gibt es ein psychologisches Bedürfnis unter der Oberfläche, das in deinem Leben nicht erreicht wird. Wie oft bist du beim Hungern wirklich hungrig? Es sind nicht Hungersignale von deinem Körper, die dir sagen, dass du essen sollst, es ist dein Verstand, der dir sagt, dass du in diesem Moment alles essen musst, weil es dich besser fühlen lässt.

Es ist nicht nur eine direkte Folge von Einschränkungen und zu viel Diät, sondern auch ein beliebter Weg, den Schmerz, den wir in unserem Leben spüren, zu bewältigen. Diese Art von ungeordnetem Essen kann oft eine Möglichkeit sein, mit einem größeren Problem fertig zu werden – dem Mangel an etwas, wonach wir wirklich hungrig sind. Dies könnte ein Mangel an Intimität, Liebe, Freiheit, Verbindung, Erfüllung sein – alles oben genannte. Für was bist du im Leben wirklich hungrig? Wo fühlen Sie sich getrennt oder unerfüllt?

Wenn wir anfangen, diese Fragen zu beantworten, können wir entdecken und ansprechen, was in unserem Leben fehlt. Und dann können wir beginnen, uns zu verändern und anfangen, ein erfüllteres Leben zu führen.

Aktualisieren Sie Ihre Denkweise

Wenn wir ein volles Leben führen, brauchen wir kein Essen, um die Lücke zu füllen. Wenn unser Leben uns wirklich glücklich macht, hören wir auf, Essen als unseren glücklichen Ort zu benutzen. Es ist auch wichtig zu verstehen, dass Essattacken uns nicht zu einer schlechten Person machen. Bei Essattacken kommt oft Scham, Verlegenheit und Urteilsvermögen. Aber was, wenn du dich nicht beschämst, sondern neugierig geworden bist. Anstatt sich selbst zu sagen: “Ich habe versagt, weil ich geknickt bin” (Urteilshaltung), können wir neugierig werden und sagen: “Das ist interessant. Ich habe gerade geangelt. Ich frage mich, was das verursacht hat? Was brauche ich jetzt? “(Liebevolle Einstellung).

Und ich verstehe, wenn wir einmal in einem Rausch sind, fällt es schwer, an etwas anderes zu denken. Aber denk daran, dass du die Macht hast. Immer.

Wie man mit Essattacken umgeht

1. Atme durch

Unser Atem ist eines unserer mächtigsten Werkzeuge. Stoppen Sie und nehmen Sie zehn tiefe Atemzüge durch die Nase und durch den Mund. Dann merke, wie du dich fühlst. So tief zu atmen lässt den Körper entspannen und gibt uns ein wenig Zeit und Raum zum Nachdenken.

2. Verstehen Sie Ihren Auslöser

Fragen Sie sich, wie Sie sich wirklich fühlen, wenn Sie den Drang verspüren, etwas zu essen. Gefühle wie ungeliebt, ängstlich, besorgt, allein, beschämt oder abgelehnt. Das ist dein Schmerz. Indem Sie Essen benutzen, um es zu betäuben, löschen Sie es nicht, Sie verzögern es nur. Wenn Sie mit diesem Schmerz sitzen und wirklich dorthin gehen können, werden Sie sich mit dem eigentlichen Problem beschäftigen.

3. Essen Sie achtsam

Fragen Sie sich: “Kann ich dieses Essen auf liebevolle Weise essen?” Denn es ist nicht sehr liebevoll, an der Kühlschranktür zu stehen und es so schnell wie möglich in Ihren Mund zu stecken. Kannst du es langsam, achtsam, lustvoll und mit Liebe essen? Diese Frage kann dir helfen, deine Kraft zurückzugewinnen und führt dich oft zu der Erkenntnis, dass du das Essen wahrscheinlich gar nicht wirklich haben wolltest.

Wenn Sie glauben Wenn Sie denken, dass Sie eine Essstörung haben könnten, so bald wie möglich Ihren Hausarzt aufsuchen. Sie können auch vertraulich mit einem Berater von “eating disorders charity Beat” sprechen, indem Sie die Helpline für Erwachsene unter 0808 801 0677 oder die Helpline für Jugendliche unter 0808 801 0711 anrufen.

Mel Wells ist Autor von Hungry For More , einem der besten Gesundheitsbücher , die in diesem Sommer gekauft werden.

Hat Mels Ratschlag zur Überwindung von Essattacken gefallen? Hier sind ihre Tipps für die Selbstliebe .

Dies sind die 8 Lebensmittel, die Sie mehr essen sollten

Dies sind die 8 Lebensmittel, die Sie mehr essen sollten sollten lebensmittel essen

© Getty

Hülsenfrüchte: nur ein schönes Wort für Bohnen? Nee. Sie sind da oben mit Blattgemüse und Vollkorn als eine Lebensmittelgruppe, die Sie wahrscheinlich mehr essen sollten.

Wenn es ein paar Jahre her ist, seit du den Bericht über Jack und sein Bohnenranking gehört hast, lass uns deine Erinnerung auffrischen.

Im Mittelpunkt dieser Geschichte stehen einige magische Bohnen. Was ihre Potenz betrifft, war Jack skeptisch. Aber die Bohnen geliefert, und dann einige. Deshalb solltest du gut aufpassen, während wir dir von kleinen Bissen erzählen, die eine modernere Art von Magie bieten.

Konsequent von Ernährungsexperten als Wunder der Hausmannskost und der Zubereitung von gesunden” mahlzeiten zur gewichtsabnahme> , die kein Salat sind.

Ihre Kräfte sind in der Wissenschaft verwurzelt. Neueste Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass sie eine ungenutzte Ressource sein könnten, wenn es um

Kidney-Bohnen

100 g = 116 Kalorien, 6,2 g Ballaststoffe, 7 g Protein, 0,1 g gesättigtes Fett

Die Vorteile: “Kidney-Bohnen sind eine gute Quelle für Zink, das hilft, Ihr Immunsystem zu stärken”, sagt Bond. “Sie enthalten ein natürliches Toxin namens Lektin, daher müssen Sie die Kochanweisungen sorgfältig befolgen, wenn Sie sie roh kaufen. Canned Kidney Bohnen sind in Ordnung, weil sie einen Prozess zur Entfernung dieses Toxins durchlaufen haben.”

Wie man sie isst: Nicht nur für Chilli con Carne. Abgießen, abspülen, werfen und in einen Sommersalat werfen.

Dies sind die 8 Lebensmittel, die Sie mehr essen sollten sollten lebensmittel essen

Linsen

100 g = 116 Kalorien, 8 g Ballaststoffe, 9 g Protein, 0,1 g gesättigtes Fett

Die Vorteile: Sie kosten etwa 50 Cent pro Dose und sind eines der billigsten Lebensmittel, die Sie finden können. Es lohnt sich also, ein paar Linsenrezepte kennen zu lernen. Aber das Chargenkochen in der Woche vor dem Zahltag ist nicht alles, wofür sie gut sind. “Linsen sind besonders fettarm, ballaststoffreich und gehen mit einer besseren Herzgesundheit einher”, sagt Bond. “Es wird auch angenommen, dass sie die Geschwindigkeit verlangsamen, mit der Zucker absorbiert wird.”

Wie man sie isst: Rot macht große Dhals, grün macht leckere Eintöpfe und braun sind ideal für einen Salat.

Dies sind die 8 Lebensmittel, die Sie mehr essen sollten sollten lebensmittel essen

Schwarze Bohnen

100 g = 132 Kalorien, 16 g Ballaststoffe, 21 g Protein, 0,2 g gesättigtes Fett

Die Vorteile: Die meisten von uns entdeckten diese zuerst in unserem lokalen Chinesisch (Hühnchen in schwarzer Bohnensoße, irgendjemand?). Aber mitnehmen, diese Bohnen sind eine gute Grundnahrungsmittel in Ihrem Speicherschrank zu Hause zu halten. “Sie sind eine gute Quelle für Kalzium, Magnesium und Zink, um die Knochengesundheit zu unterstützen”, sagt Bond. “Plus, Kalium und Magnesium, die gut für die Gesundheit des Herzens sind.”

Wie man sie isst: “Sie arbeiten gut neben Rindfleisch, Hühnchen oder Gemüse in Stir-Pommes”, fügt Bond hinzu. “Und sie sind auch ein guter Ersatz für Kidneybohnen in einer Chilli con Carne.”

Dies sind die 8 Lebensmittel, die Sie mehr essen sollten sollten lebensmittel essen

Erdnüsse

100 g = 567 Kalorien, 9 g Ballaststoffe, 26 g Protein, 7 g gesättigtes Fett

Die Vorteile: Erdnüsse mögen wie ein Betrüger in einer Reihe von Leguminosen erscheinen, aber sie sind vom Boden, also sind sie echt. “Sie sind eine fantastische Quelle für Resveratrol, ein Antioxidans, das Schutz vor Herzkrankheiten bietet”, sagt Bond. Aber achte darauf, wie viele du auf einmal isst, wie fett = cals, und sie sind mega morischer. Ziel für ca. 30g, was eine kleine Handvoll ist. Und versuche die ungesalzenen zu kaufen.

Wie
man sie isst: Halten Sie eine Packung in Ihrer Schreibtischschublade für den 15-Uhr-Snack-Angriff oder fügen Sie sie zu Thai-Currys oder Nudeln für ein kleines Extra Crunch.

Dies sind die 8 Lebensmittel, die Sie mehr essen sollten sollten lebensmittel essen

Kichererbsen

100 g = 164 Kalorien, 8 g Ballaststoffe, 9 g Protein, 0 g gesättigtes Fett

Die Vorteile: “Kichererbsen sind eine füllende, faserige Hülsenfrucht voller Eisen, Magnesium, Kalzium, Zink und Vitamin K, was bedeutet, dass sie gut für die Knochengesundheit sind”, sagt Bond. “Außerdem enthalten sie B-Vitamine, die dabei helfen, Nahrung in Energie umzuwandeln.”

Wie man sie isst: “Sie sind der Hauptbestandteil von Hummus, also kauft eine Wanne (oder macht eure eigenen). Rohe Kichererbsen können ein Alter brauchen, um zu kochen, aber die konservierte Sorte ist großartig, um in ein Curry zu werfen”, fügt Bond hinzu .

Dies sind die 8 Lebensmittel, die Sie mehr essen sollten sollten lebensmittel essen

Sojabohnen

100 g = 173 Kalorien, 6 g Ballaststoffe, 16 g Protein, 1,3 g gesättigtes Fett

Die Vorteile: Sojabohnen sind dafür bekannt, dass sie eine potente Proteinquelle sind – vergleichbar mit Fleisch – und werden deshalb oft zu anderen Nahrungsmitteln wie Milch, Tofu oder Miso-Suppe verarbeitet. Sie können auch frisch aus der Schote gegessen werden, wenn sie als Edamame-Bohnen bekannt sind. “Wie Sojabohnen enthalten auch Bohnen ein natürliches Gift, das durch richtige Zubereitung und Kochen zerstört wird. Folgen Sie deshalb bei der Zubereitung zu Hause den Anweisungen”, sagt Bond.

Wie man sie isst: Iss sie aus der Schote, bestreut mit Meersalz.

Dies sind die 8 Lebensmittel, die Sie mehr essen sollten sollten lebensmittel essen

Gebackene Bohnen

100 g = 78 Kalorien, 3,7 g Ballaststoffe, 4,7 g Protein, 0 g gesättigtes Fett

Die Vorteile: Wenn du sie zusammen mit dem Rest deines Sonntags-Fry-ups abgeschrieben hättest, sei nicht so hastig. “Gebackene Bohnen sind eine unglaublich gute Quelle für Ballaststoffe, aber einige Dosen enthalten mehr Salz und Zucker als andere”, sagt Bond, also halte Ausschau nach salzarmen Versionen. Oh, und vergiss die Furze nicht. “Gebackene Bohnen können

Inspiriert? Greife heute eines dieser

Beitrags-Navigation