Der richtige Weg, um Ihre Bikini-Linie zu rasieren

Der richtige Weg, um Ihre Bikini-Linie zu rasieren richtige rasieren linie bikini

© Instagram – Saturdayskin_au

Mit dem Sommer gleich um die Ecke, ist es Zeit, Schamhaare zu reden.

Die beliebteste Methode zum Entfernen von Haaren von Ihren Frauenteilen? Rasieren . Eine Studie der University of Texas fand heraus, dass 77 Prozent der Frauen ihre Bikinizone rasieren, anstatt sie mit einer Schere zu schneiden oder eine Enthaarungscreme zu verwenden. Aber Beulen, Rötungen und Reizungen sind fast immer Teil des Pakets.

Gibt es also eine Möglichkeit, ohne die lästigen Nebenwirkungen zu rasieren?

Yup-wenn Sie diese Schritte ausführen:

1. Investieren Sie in ein gutes Rasiermesser

Sie verwenden nur die besten Produkte , damit Ihr Gesicht makellos aussieht. Warum also nicht Ihre Haut unter der gleichen Liebe zeigen? Es ist schließlich super-delikat. Die Auswahl des richtigen Rasierers ist der erste Schritt, um Ihre Bikinizone in bestem Zustand zu halten. “Wenn es mehr Klingen gibt, gibt es mehr Druck ab, so dass jede Klinge mit weniger Kraft, aber mehr Wirkung schneiden kann”, sagt Dendy Engelman, MD, von Manhattan Dermatology and Cosmetic Surgery in New York City.

Während Throwaways ideal für den Einsatz auf Reisen sind und die Arbeit erledigen können, werden sie aus gutem Grund als “Einwegartikel” bezeichnet. “Sie sind nicht für einen Monat gedacht”, sagt Eileen Bischoff, Kosmetikerin und Enthaarungsspezialistin im Eve Salon in New York City. “Die Wahl eines festen, robusten Rasierers mit beruhigenden Streifen wird einen großen Unterschied machen.”

2. Bereiten Sie den Bereich vor

Ging zu lange seit deiner letzten Rasur (wir werden nicht urteilen!)? Denken Sie darüber nach, zuerst die Haare zu schneiden, bevor Sie ein Rasiermesser dazu nehmen – Sie wollen, dass es ungefähr einen Viertel Zoll lang ist.

Als nächstes reinigen Sie die Bikinizone durch Einweichen in warmem Wasser für etwa 10 Minuten. Dies wird Ihre beste Verteidigung gegen Rasurbrand nach dem Rasieren sein, denn das warme Wasser hilft, die äußerste Schicht Ihrer Haut zu erweichen, was es einfacher macht, Haare zu entfernen, sagt Fumi Ozaki, eine Kosmetikerin und Elektrologin in Redondo Beach, Kalifornien.

“Nachdem die 10 Minuten abgelaufen sind, tupfen Sie die Haut trocken, um überschüssiges Wasser zu entfernen.” Sobald Ihre Bikinizone gereinigt und getrocknet wurde, kann ein leichtes Peeling helfen, den Bereich von unerwünschten abgestorbenen Hautzellen zu befreien Haar. “Mit einem nassen Waschlappen oder einem Peeling-Peeling werden hartnäckige eingewachsene Haare vor der Rasur herausgerissen”, sagt Engelman.

Der richtige Weg, um Ihre Bikini-Linie zu rasieren richtige rasieren linie bikini

3. Bewerben Rasiercreme

Sie denken vielleicht, dass dieses Rasierzubehör nur eine Gefühls- und Geruchskomponente für den Prozess ist, aber es ist weit mehr als das.

“Wenn du dich rasierst, rasierst du auch deine Haut”, sagt Bischoff. “Wenn Sie nicht genügend Rasiercreme verwenden, um genug Schlupf zu erzeugen, werden Sie Ihre Haut leicht abreiben und sie irritiert lassen.” Und wenn Sie einen hochwertigen Rasierer kaufen, sollten Sie nicht zu sehr versucht sein, ein Extra zu sparen Bock oder zwei auf Ihrem Rasierschaum.

“Verwenden Sie ein qualitativ hochwertiges Rasiergel mit einer kurzen Liste von feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen , wie Sheabutter, Olivenöl und Kokosnussöl – diese Arten von Basen bieten einen geeigneten Puffer für Ihren Rasierer”, sagt Engelman. Tragen Sie eine sehr dünne Schicht nur auf den Bereich auf, der rasiert werden muss, damit Sie den darunter liegenden Haut- und Haarschaft sehen können. “Das ist viel sicherer, deshalb muss die Klinge nicht auf der Haut hin und her bewegt werden”, sagt Ozaki.

4. Rasur Smart

“Wie du dich rasierst, kann besonders wichtig für Menschen sein, die anfällig für Beulen sind”, sagt Bischoff. “Dies liegt daran, wenn Sie sich gegen das Haarwachstum rasieren, schneidet der Rasierer den Follikel und hinterlässt fast immer eine rote Beule.” Während Sie Ihren Rasierer sanft entlang der Bikinizone gleiten lassen, halten Sie die Klinge nach unten, ohne zu viel Druck zu erzeugen.

“Ein Pass sollte in Ordnung sein, vor allem, wenn Sie einen Rasierer mit vielen Klingen verwenden”, sagt Ozaki. “Je mehr Klingen verwendet werden, desto seltener sollten Sie sich in diesem sensiblen Bereich rasieren.”

5. Spülen Sie sofort nach der Rasur

Spüle ab, sobald du dein Rasiermesser angelegt hast, und halte eine kalte Kompresse für 10 Minuten, um Reizungen zu vermeiden, sagt Ozaki.

Tragen Sie ein Anti-Rötungsserum (vorzugsweise ohne Duftstoffe) auf, um Ihre Chancen auf Rasurbrand weiter zu reduzieren. “Ich empfehle Teebaumöl , beides natürliche entzündungshemmende und antiseptische Mittel, die Rasurbrand beruhigen können”, sagt Engelman. “Wenn Sie wirklich etwas Reizung verursacht haben, können intensivere Cremes, wie topische Steroide, verordnet werden, um Rötungen, Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren.” Manchmal schlägt sie sogar topische oder orale Antibiotika vor, wenn die Beulen infiziert wurden.

Der richtige Weg, um Ihre Bikini-Linie zu rasieren richtige rasieren linie bikini

6. Follow-up mit einer Feuchtigkeitscreme

Für eine optimale Hautgesundheit ist es wichtig, nach der Rasur immer zu hydratisieren und zu befeuchten .

“Tragen Sie eine unparfümierte, alkoholfreie Feuchtigkeitscreme auf beiden Seiten der Bikinizone auf, um die Feuchtigkeit zu speichern und ein Übertrocknen zu vermeiden, was zu weiteren Reizungen führt”, sagt Engelman. “Überspringen Sie schwere Cremes, die die Poren Ihrer Haut verstopfen können.”

Bischoff schlägt vor, nach Produkten zu suchen, die Aloe Vera und Lavendelöl enthalten, die beruhigend wirken, sowie Jojobaöl und Vitamin E für die Hydratation.

7. Reinigen Sie Ihr Rasiermesser

Nach jeder Rasur sollten Sie Ihre Klingen mit Alkohol und warmem oder heißem Wasser reinigen. Wenn dein Rasierer rostig aussieht und du ihn eine Weile benutzt hast, wirf ihn weg.

“Ersetze alte Klingen, die du für mehr als fünf bis sieben Rasuren benutzt hast”, sagt Engelman. Dies ist, um das Überwachsen von Bakterien zu vermeiden, die den Klingen ausgesetzt wurden, während sie untätig in Ihrer Dusche sitzen. Reduzieren Sie also Ihre Verluste (und vermeiden Sie diese roten Beulen), indem Sie Ihren Vorrat an Rasierklingen auffrischen und sie an einem sauberen, trockenen Ort wie Ihrem Medikamentenschrank aufbewahren.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Women’s Health US.

Umarmen Sie den Flaum? Ermutigt durch diese Geschichte – Frau öffnet sich über ihren Kampf mit Körperbehaarung und geht virale . Immer noch rasieren? Beulen und Hautausschläge? Lesen Sie 7 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie mit Sudocreme tun können .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.