Was ist die metabolische Reset-Diät und kann es Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren?

Was ist die metabolische Reset-Diät und kann es Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren? verlieren reset metabolische ihnen helfen gewicht

© Stocksy

Persönlich könnten wir einen Reset-Knopf für viele Dinge verwenden: schlechte Haarschnitte, schlechte Outfits … zu viele Nächte, um zu zählen.

Eine andere Sache, die Leute oft wünschen, es gäbe einen Reset-Knopf für: ihren ,” gewicht zu verlieren> .

Beginnen Sie von Anfang an: Was ist die metabolische Reset-Diät überhaupt?

Es gibt mehrere Versionen des metabolischen Rückstellungsplans (also ist Steve’s Plan nicht der einzige), aber sie alle fördern die Idee, dass Sie Ihren Stoffwechsel dazu bringen können, schneller zu werden (aka mehr Diese” sechs> Optionen sind effektiver als scharfes Essen.

4 Tipps zur Steigerung Ihres Metabolismus, von den Experten

4 Tipps zur Steigerung Ihres Metabolismus, von den Experten tipps steigerung metabolismus ihres experten

© Pexels

Ihr habt alle diesen Freund, der zwei Kit Kats und eine große Portion Nachos zum Mittagessen zubereiten kann und niemals überlegen muss, wie er ihren Stoffwechsel steigern kann.

Tatsache ist, jeder Körper ist anders und hat eine andere Rate des Metabolismus und als Ergebnis eine andere Geschwindigkeit, bei der es Fett und Nahrung verdauen kann.

Natürlich summt Ihr Körper zu einem gewissen Grad mit einer voreingestellten Geschwindigkeit, die von Geschlecht und Genetik bestimmt wird, aber es gibt immer noch genug Spielraum. In der Tat, erhöhen Sie Ihren Stoffwechsel, um zusätzliche 500 Kalorien jeden Tag zu verbrennen, indem Sie ein paar Lifestyle-Swaps.

“Sie haben tatsächlich eine riesige Kontrolle über Ihre Stoffwechselrate”, sagt John Berardi, Autor von The Metabolism Advantage . Während der Metabolismus der Menschen mit zunehmendem Alter in die Nase taucht, zeigen Studien, dass man diesen Rückgang auf nur 0,3% pro Dekade begrenzen kann – ohne anstrengende tägliche Schwitzsitzungen und extreme Diäten.

WH enthüllt die Tipps für den Stoffwechsel der Experten, die Ihnen helfen, das innere Inferno Ihres Körpers anzuheizen und durch Fett zu verbrennen. Wie man Metabolismus erhöht, sortiert.

WIE DER METABOLISMUS ERHÖHT WIRD:
Am Morgen, Tag und Nacht

1. Das Erste am Morgen

Metabolische Bewertung: 3

Essen Sie ein anständiges Frühstück, jeden Tag. Wenn Sie das nicht tun, geht Ihr Stoffwechsel in Hunger-Modus (es ist paranoid so) und verlangsamt sich zu einem Crawl. In der Tat, veröffentlichte Forschung im American Journal of Epidemiology Tester, die nicht weniger als 22% und bis zu 55% ihrer gesamten täglichen Kalorien bei Frühstück gegessen nur 1,7 £ im Durchschnitt über vier Jahre. Aber diejenigen, die weniger als 11% ihrer Kalorien zuerst aßen, gewannen fast 3 £. Siehst du das Muster?

Crank it up: Gehen Sie für gesundes Frühstück , das langsam zu verdauen ist. Probieren Sie eine Mischung aus magerem Protein mit komplexen Kohlenhydraten und gesunden Fetten. Berardi empfiehlt ein Omelette mit einem Ei und zwei Eiweiß sowie eine Handvoll geschnittener Paprika und Zwiebeln. Oder versucht , einen Brei Rezept und oben mit einer Handvoll von gefrorenen Beeren und 3 EL von Omega-3-geladen Leinsaat-Linwoods funktioniert gut.

4 Tipps zur Steigerung Ihres Metabolismus, von den Experten tipps steigerung metabolismus ihres experten

Linwoods gemahlener organischer Leinsamen, £ 5,80, Tesco .

2. Im Büro

Metabolische Bewertung: 2

Freue dich, Koffeinsüchtige. Laut einer Studie in der US-Zeitschrift Physiology & Behavior lag die Stoffwechselrate von Menschen, die regelmäßig koffeinhaltigen Kaffee tranken, durchschnittlich 16% höher als bei denjenigen, die entkoffeiniert getrunken hatten. “Koffein stimuliert Ihr zentrales Nervensystem, indem es Ihre Herzfrequenz und Atmung erhöht”, sagt Robert Kenefick, ein Forschungsphysiologe am Forschungsinstitut für Umweltmedizin der US Army. Daran werden wir nicht streiten.

Crank it up: Folgen Sie Ihrem Morgenbecher der schwarzen Sachen mit einem eiskalten Glas Wasser. Forscher an der Universität von Utah haben herausgefunden, dass sie nur ein Glas trinken können, um den Stoffwechsel Ihres Körpers um bis zu 30 Prozent zu erhöhen und ihn für ungefähr 10 Minuten aufrecht zu erhalten. Die Theorie ist, dass Ihr Körper zusätzliche Kalorien verbrennen muss, um seine Kerntemperatur zu halten. Holen Sie sich Ihre empfohlenen acht Gläser pro Tag mit Hilfe der kostenlosen Waterlogged-App , die Ihnen regelmäßig H2O Prods gibt.

3. Im Fitnessstudio

Metabolische Bewertung: 3

Stoppen Sie zu googeln, wie man Metabolismus erhöht und stattdessen Stunden auf dem Laufband für HIIT Training tauscht . In dieser Trainingsschule dreht sich alles um schnelle und furiose Intervalle – 20 Sekunden Kraftanstrengung, gefolgt von 10 Sekunden Pause, insgesamt acht Mal innerhalb von vier Minuten. Studien haben gezeigt, dass die Arbeit auf diese Weise ist genauso wirksam bei der Förderung Ihres Stoffwechsels als viel länger niedriger Intensität Schweißsitzungen.

Mach’s gut: Geoff Bagshaw, ein Trainer bei Equinox, hat diese Drei-Zug-Sequenz entwickelt. Mache so viele Wiederholungen wie möglich von der ersten Übung in 20 Sekunden, ruh dich für 10 Sekunden aus und wiederhole dann acht Mal. Ruhen Sie sich für zwei Minuten aus, dann machen Sie es wieder für die anderen zwei Übungen. Ich habs?

  • Ausfallschritt mit einem Bizeps Curl: Halten Sie Hanteln an Ihren Seiten, treten Sie in einen Ausfallschritt zurück, die Gewichte zu Ihren Schultern kräuselnd. Wiederholen Sie den Vorgang auf dem anderen Bein. Das ist eins.
  • Squat overhead press: Halten Sie Ihre Hanteln in Schulterhöhe, Arme gebeugt und senken Sie sich in eine Kniebeuge. Heben Sie nun die Gewichte an die Decke, während Sie nach oben drücken.
  • Liegestütze: Das weißt du. Nehmen Sie die Liegestützposition ein, biegen Sie die Arme und senken Sie sie ab. Nun, dann mach weiter.

4. Zu den Mahlzeiten

Metabolische Bewertung: 3

Zum Abnehmen, stapeln Sie Ihren Teller mit Protein. Regelmäßige große Portionen helfen Ihnen, schlanke Muskeln aufzubauen und zu erhalten. Und wir wissen alle, dass Muskelverbrennungen mehr als Fett sind, oder? 30g Protein – das sind 250g fettarmer Hüttenkäse oder 100g Hähnchenbrust – bei jeder Mahlzeit anstreben.

Crank it up: jagen Sie Ihre Mahlzeit mit einer Tasse grünem Tee. “Es kommt einem Stoffwechseltrank am nächsten”, sagt Tammy Lakatos Shames, Mitautorin von ” Fire Up Your Metabolism” . In Tests haben Menschen, die zwölf Wochen lang täglich drei bis fünf Tassen konsumierten, durchschnittlich 4,6% ihres gesamten Körpergewichts verloren.

Eine andere Studie fand heraus, dass zwei bis fünf Tassen pro Tag zusätzliche 50 Kalorien pro Tag abgefackelt wurden. Nicht schlecht. Versuchen Sie Pukka Supreme Matcha Grüntee. Um wirklich für die Verbrennung zu gehen, zwei Stunden nach dem Essen. Forschung zeigt, dass es den Abbau von Fett um ein Drittel erhöhen kann. Jetzt geh und brenne.

4 Tipps zur Steigerung Ihres Metabolismus, von den Experten tipps steigerung metabolismus ihres experten

£ 2.24, shop.pukkaherbs.com

Ein Wettlauf gegen die Zeit?

Beat the downshift im Stoffwechsel, der zusammen mit diesen Lachfalten kriecht. Mit jedem vergangenen Jahrzehnt verlangsamt sich der Stoffwechsel um etwa 5%. Autsch.

Hormone sin
d teilweise schuld, aber auch der typische Rückgang der körperlichen Aktivität. Als Ergebnis verlieren Sie Muskelmasse, ein wichtiger Kalorienverbraucher. Wenn Sie also 35 erreichen, verbrennen Sie am Tag etwa 75 Kalorien weniger als bei 25, und mit 65 Jahren sind es 500 weniger, sagt Dr. Madelyn Fernstrom, Autorin von The Real You Diet. Aber keine Panik. Sie können Mutter Natur mit den oben genannten Tipps überlisten. Eine Warnung: Hier passiert, was passiert, wenn Sie es nicht tun.

  • 20s: Deine Muskel- und Knochenmasse hat ihren Höhepunkt und dein Stoffwechsel sollte auf allen Zylindern abfeuern. Genieße es, solange du kannst.
  • 30s: Die zellulären Kraftwerke deines Körpers, die Mitochondrien, beginnen weniger effektiv zu werden, Nahrung in Energie umzuwandeln, damit deine Muskeln verbrennen.
  • 40er Jahre: Der Rückgang geht weiter, da dein Östrogenspiegel in den freien Fall übergeht, was wiederum deinen Stoffwechsel verlangsamt und Bauchfett verursacht.

Während Sie hier sind, sehen Sie sich diese gesunden Fertiggerichte oder die besten Proteinpulver für Frauen an.

Ich versuchte Fasted Cardio für 2 Wochen – hier ist, was passiert ist

Ich versuchte Fasted Cardio für 2 Wochen - hier ist, was passiert ist wochen versuchte passiert fasted cardio

© Getty

Für den Gym-Goer, der maximale Gewinne mit minimalem Aufwand sucht, ist Fasten Cardio die einfache Lösung, richtig? WH entdeckt, ob es zu einem schnelleren Fettabbau oder nur zu einem knurrenden Magen kommt.

Ich habe versucht, CARDIO FAST:
Hier ist was passiert

Für einen engagierten Fitness-Enthusiasten wie mich – denke sechs Morgen Spin-Sitzungen pro Woche, angetrieben von einem Espresso und einer Banane – und jemand, der gerne neue Trends ausprobieren, ist es vielleicht überraschend, dass, obwohl Forschung regelmäßig die Gewichtsabnahme profitiert von fasted Cardio, Ich habe sie nie versucht.

Meine Abhängigkeit von Koffein und Kohlenhydraten, um mich zum Laufen zu bringen, hat mich nicht überzeugt. Bis jetzt.

Was ist Fasten Cardio?

Bei einer Größe von 10 mit einem athletischen Körperfett von 20% bin ich gut in Form – aber ich bin nicht auf dem Höhepunkt, den ich letztes Jahr für die Women’s Health Transformation Challenge erreicht habe, als meine Statistiken die Größe 8 und 14% hatten.

Mit Forschung veröffentlicht von der amerikanischen physiologischen Gesellschaft, die enthüllt, dass das Ausarbeiten vor-Frühstück verwendetes gespeichertes Fett – eher als diese Schüssel Granola – Brennstoff Metabolismus, plus Northumbria Universität, die besagt, dass fasted Herz kann Ihnen helfen, bis zu 20% mehr Körperfett als Posten zu verbrennen – Frühstückstraining (ohne Appetitanstieg), entschied ich, dass es Zeit war, den leerbauchigen Sprung zu nehmen.

Das Prinzip ist einfach: schnell über Nacht und nicht essen oder trinken, bevor Sie trainieren. “Menschen reagieren anders auf niedrige Blutzuckerwerte”, sagt Sportdiätetiker Rick Miller.

“Daher ist es am besten, mit Aktivitäten geringer Intensität zu beginnen. Obwohl viele Menschen unter nüchternen Bedingungen ihr normales Training fortsetzen können, kann es einige Zeit dauern, sich anzupassen. ”

Fasted Cardio: die Ergebnisse

Um mich ein wenig zu erleichtern, habe ich meine sechs üblichen Trainingseinheiten für vier Spin-Klassen bei Psycle getauscht und mit zwei zusätzlichen Ruhetagen pro Woche war ich ziemlich aufgeregt über die Aussicht, mehr Körperfett mit weniger Anstrengung zu verlieren.

Ich hatte nicht genug Energie, als ich um 7 Uhr morgens als erstes trainierte – aber meine Samstags-Session um 10 Uhr war eine andere Geschichte.

Ich war am Verhungern und fand mich regelmäßig (und heimlich) den Widerstand ablehnen. Und es ist nicht nur ich. Laut einer kleinen Studie im British Journal Of Sports Medicine , sind die Fastenläufer weniger wahrscheinlich in der Lage, so weit oder so schnell zu laufen wie diejenigen, die zuvor getankt haben.

Was ist mehr? “Es besteht die Möglichkeit eines Muskelverlusts, wenn Sie während des restlichen Tages aufgrund des katabolen (Muskelabbau) -Effekts des Trainings unter Nüchternbedingungen nicht genug Protein zu sich nehmen”, sagt Miller.

Gott sei Dank, oder mein eiweißreiches Frühstück nach dem Training – typisch Joghurt und Obst oder ein Shake.

Am Ende von zwei Wochen hatte ich beeindruckende 2kg und 2% Körperfett verloren. Für mich fühlt es sich an wie eine völlig nachhaltige Veränderung meiner Art, wie ich normalerweise trainiere – und jetzt, da ich das Koffein aufgebraucht habe, habe ich den ganzen Tag viel mehr Energie. Job erledigt.

Während wir Sie haben, überprüfen Sie die besten Kernstärkung Übungen oder versuchen Sie die besten Cardio-Workouts.

Ihre definitive Anleitung zu Metabolismus-Boostern, geordnet in der Reihenfolge ihrer Wirksamkeit

Ihre definitive Anleitung zu Metabolismus-Boostern, geordnet in der Reihenfolge ihrer Wirksamkeit reihenfolge metabolismus ihrer geordnet definitive boostern anleitung

© Stocksy

Das Sortieren der Heilmittel aus dem Mist, wenn es um Stoffwechsel-Booster geht, kann eine Herausforderung sein.

Wenn Sie ein regelmäßiger Gym-Goer sind, sind Sie vielleicht mehr damit beschäftigt, wieviel Protein und carb-gefüllte Nahrung Sie erhalten, aber das Aufladen auf Metabolismusboostern kann Ihnen tatsächlich zu Ihren Fitnesszielen helfen.

Stoffwechsel-Booster beschleunigen nicht nur den Fettabbau, sie wandeln auch Nährstoffe aus der Nahrung, die Sie essen, in Energie um, die Ihr Körper verwenden kann.

Und während Sie vielleicht denken, dass ein Shake von Chili-Pulver auf Ihrem pochierten Ei den Trick machen wird, gibt es mehr Stoffwechsel-Boosters als nur würzige Gerichte.

WH hat die Forschung für Sie durchgeführt und die effektivsten Stoffwechsel-Booster gefunden, auf die Sie sich verlassen können.

METABOLISMUS-BOOSTER? VON UNREUE MYTHEN ZU EFFEKTIVEN TECHNIKEN

1. EXTREME DIÄTUNG

Du denkst vielleicht, dass dies ein schneller Weg zum Fettabbau ist, aber die Wahrheit ist, dass zu wenig Essen deinen Körper in einen Hunger-Modus versetzt und deinen Stoffwechsel verlangsamt, während dein Körper sich an den letzten Bissen klammert.

Schlimmer noch, der Effekt kann Monate oder sogar Jahre dauern – niemand weiß wirklich wie lange.

2. Ergänzungen

Vielversprechend, um den Stoffwechsel anzuregen, aber selbst Pillen, die in rechtmäßig nützlichen Dingen (wie grünem Tee) einpacken, haben typischerweise nicht genug, um irgendeinen wirklichen Unterschied zu machen. Hör auf bevor du platzt.

3. würzige Lebensmittel

Uns wird oft gesagt, dass Capsaicin – die Verbindung, die Chilischoten heiß macht – Fett verbrennen kann.

Obwohl technisch zutreffend, ist die Auszahlung tatsächlich relativ gering. Trotzdem könnte es einen Versuch wert sein.

4. Mentale Energie

Ja, 20% Ihrer Stoffwechselrate im Ruhezustand gehen auf die Aufrechterhaltung Ihres Geistes, aber diese Menge ist eine Konstante; Das heißt, Sie werden nicht mehr verwenden, um dieses Sudoku zu lösen, als Sie in Made in Chelsea sehen .

5. Verspätete Nächte

Seltsamerweise führte das Laufen in nur fünf Stunden Schlaf pro Nacht dazu, dass die Leute in einer Studie mehr Kalorien verbrannten als Tiefschläfer.

Die schlechte Nachricht: Diese Leute haben mehr gegessen, als sie verbrannt haben und haben in einer Woche 2 Pfund zugenommen.

6. GRÜNER TEE

Gesunde Verbindungen, die als Catechine bekannt sind – gefunden in Tee – sind gezeigt worden, um Ihren inneren Nahrungsmittelofen zu schüren.

Zwei bis drei (nicht entkoffeinierte) Tassen pro Tag zu den Mahlzeiten hinunter und Sie können 80 Kalorien verbrennen. Einfach.

7. Koffein

Das Stimulans hilft den Stoffwechsel für drei Stunden nach dem Trinken zu rütteln. Und die Forschung zeigt, dass 28g Pre-Workout Ihnen helfen kann, bis zu 15% mehr Kalorien zu verbrennen.

Vorbehalt: Ihr Körper wird sich daran gewöhnen, so dass mehrere Tassen pro Tag diese Belohnungen stumpfen könnten.

8. TEMPERATUR

Über Schüttelfrost zu sein, aber unter Komfort (rund 15 ° C) kann den Stoffwechsel ankurbeln. Warum?

Die “gute” Art von Fett, genannt braunes Fettgewebe, hilft, die Körpertemperatur zu regulieren, indem Kalorien in Treibstoff umgewandelt werden

9. PALEO

Es ist fast zu schön, um wahr zu sein, aber der einfache Akt der Verdauung verbrennt Kalorien.

Wenn Ihre Ernährung schwerer auf Protein ist – das nimmt 20-30% der Kalorien zu verdauen, im Vergleich zu 5-15% für Kohlenhydrate – werden Sie einen metabolischen Anstieg bekommen.

10. STÄRKENTRAINING

Getönte Bauchmuskeln sehen nicht nur heiß aus, sie vernichten auch Kalorien, wenn Sie nur in Ihrem Bauch sitzen. Warum?

Muskel ist metabolisch aktiv. Für jedes Pfund Fett, das Sie in Muskeln umwandeln, verbrennen Sie zusätzliche 14 Kalorien pro Tag.

Möchten Sie Ihren Fitnesszielen näher kommen? Lesen Sie, wie Sie mehr Fett verbrennen und erfahren Sie, ob Fettgefrieren tatsächlich funktioniert.

"Ich versuchte nicht-invasive Körperkonturierung – hier ist was passiert"

"Ich versuchte nicht-invasive Körperkonturierung - hier ist was passiert" versuchte passiert nicht korperkonturierung invasive

© Stocksy

Sie legen die Stunden auf den Versaclimber und bereiten Ihre Tupperware mit rücksichtsloser Disziplin vor, doch irgendwie gibt es immer noch Teile Ihres Körpers (Oberschenkel und Oberschenkel, wenn Sie mir ähnlich sind), die Ihr trainingshartes / eßbares Regime einfach nicht tut nicht erreichen.

Die Teile, die wackeln, wo sie nicht sollten, oder die traurig sitzen und Grübchen tragen – sie sind nicht gerade ein Beweis für all deine harte Arbeit. Also, was machst du, wenn du Hilfe brauchst?

WAS IST
NICHT INVASIVE KÖRPERKONTURIERUNG?

Scheinbar benötigt ein stromlinienförmiger Körper nur Infrarot und ein wenig Absaugung. Lassen Sie mich auf die Velashape III hinweisen . Sieht aus wie ein riesiger Supermarkt Scanner; eigentlich modernste ästhetische Technologie. Es kombiniert Infrarot-Bipolar-Radiofrequenz- und Vakuumsauger, um Ihre Haut effektiv anzusaugen und das darunterliegende Gewebe zu erwärmen, wodurch das Wachstum von Kollagen und Elastin stimuliert wird.

“Die Förderung von Kollagen auf Ihrem Boden strafft die Haut, verbessert ihre Struktur und Struktur und reduziert das Volumen”, erklärt Dr. Ariel Haus, Hautarzt und Kosmetiker. Klinische Studien haben eine 100% ige Responserate mit einer Reduktion des Umfangs von mindestens 1,5 cm nach nur einer Sitzung gezeigt. Skeptisch, aber fasziniert, beschloss ich, es auszuprobieren. Nur ein bisschen Absaugung. Kann nicht weh tun, oder?

Stellen Sie sich vor, Sie gehen in eine Sauna und hocken Ihr nacktes Fleisch auf einer brennenden heißen Bank, nur um ein wenig Haut zwischen den Holzplanken zu haben. Gelassen gesagt: dieser Vorgang war unangenehm. Den 42 ° C-Kopf über die zarte Innenseite und Rückseite der Oberschenkel zu führen ist genug, um Sie quietschen zu lassen, und der Sog fühlte sich wie eine Sportmassage am Tag nach einem Marathon an. Tender fängt nicht einmal an, darüber zu berichten.

Meine Haut war rot, geschwollen und begann blau zu werden (Disclaimer: Ich mache blaue Flecken wie ein Pfirsich). Aber trotz des Unbehagens und der unmittelbaren Schmerzen zeigte das Ziehen meines rückenfreien Krankenhauskittels hinterher einen glatteren, etwas strafferen Hinterteil als den, mit dem ich gekommen war.

Lesen: Ich folgte einem Anfängergewicht- anhebenden Programm, um 7kg Fett zu verschütten

SO, SO
NICHT INVASIVE KÖRPERKONTURIERUNGSARBEITEN?

Aber war dieses unmittelbare Ergebnis nur eine Mischung aus Schwellungen und Wunschdenken?

Cellulite sind nur Fettzellen – Bewegung und Diät (oder Fettabsaugung) sind die besten Wege, um sie zu reduzieren”, sagt Luke Worthington, Personal Trainer bei Third Space, London.

Mit Arnika-Gel in der Hand und dem Rat, viel Wasser zu trinken, um Giftstoffe in den Ohren zu läuten, ging ich nach Hause, zerschlagen und zerschlagen. Und während die Blutergüsse der nächsten Tage ein Kunstwerk waren, war die Leinwand glatter und straffer als zuvor.

Also, was genau ist die Wahrheit über Ihre Fettpölsterchen? “Während es eine Reihe von klinischen Studien und Studien gibt, die zeigen, dass die Behandlung einen positiven Effekt haben kann, verwenden die Studien relativ kleine Zahlen”, erklärt Dr. Anjali Mahto, eine dermatologische Beraterin und Sprecherin der British Skin Foundation. “Die Maschine ist zur vorübergehenden Verringerung des Auftretens von Cellulite zugelassen. Mehrere Behandlungen können erforderlich sein, um eine klinische Reaktion zu erzielen und aufrechtzuerhalten, und vereinzelt sind die Ergebnisse von Patienten gemischt.

Schneiden Sie zu mir, halten Sie die Turnhalle aufrecht und essen Sie gut – was realistisch ist, ist eine viel leichtere, billigere und weniger schmerzhafte Weise, in Form zu bleiben. Sicher, ich habe vielleicht noch ein paar wackelige Teile, aber ich liebe die Form, in der ich bin, und bin stolz auf den Körper, den ich gebaut habe. Ich sage dir, was würde mich in meinen Lululemon Leggings noch besser aussehen lassen? Saug (und Bluterguss) – freies Gleichgewicht.

Nicht überzeugt? Lesen Sie stattdessen unsere Anleitungen zum Abnehmen oder Yoga zum Abnehmen .

Das ist, warum gute Fette wirklich Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren

Das ist, warum gute Fette wirklich Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren wirklich warum verlieren ihnen helfen gewicht fette

© Socksy

Nahrungsfett ist ein Nährstoff, der immer noch ein ernsthaftes Imageproblem hat: “Fett in Lebensmitteln ist gleich Fett auf den Hüften – aber es ist nicht das Gleiche! Unser Körper braucht bestimmte Fette”, sagt Bonnie Taub-Dix, Autorin von Read It Bevor Sie es essen. Die richtige Menge an guten Fetten aus den richtigen Quellen zu bekommen, wird nicht nur sicherstellen, dass Ihr Essen nicht wie Pappe schmeckt, aber es hilft beim Abnehmen.

Sind gute Fette gesunde Fette? Was du wissen musst

Der Hauptgrund, warum Fett einen schlechten Ruf bekommt, ist, dass vieles von dem, was wir essen, in weniger als gesunden Verpackungen wie Donuts und käsigen Chips kommt. Die Tatsache, dass wir uns daran gewöhnen, das Aroma Fett zu bekommen, macht es noch einfacher zu viel zu essen. Damals, als Mammut noch auf der Speisekarte stand, waren Kalorien schwer zu bekommen. Menschen entwickelten sich, um das konzentrierteste Angebot von ihnen zu finden, und Fett, mit neun Kalorien pro Gramm (gegen vier pro Gramm in Kohlenhydraten und Proteinen), war unsere beste Nahrungsquelle für das Überleben.

Obwohl wir diesen primitiven Drang, uns am Leben zu halten, nicht mehr brauchen, spielt Fett immer noch eine entscheidende Rolle: Es liefert wichtige Nährstoffe für Ihren Körper. “Vitamine wie A, D, E und K werden fettlöslich genannt, weil sie an das zu absorbierende Fett binden müssen”, sagt Taub-Dix. “Wenn kein Fett verfügbar ist, können die Vitamine nicht richtig aufgenommen werden.”

Warum Fette gut sind

Lust auf weniger Kalorien in fettreduziertem leichtem Essen? Nun, Sie könnten Ihrer Diät einen schlechten Dienst erweisen.

Befüllen Sie Ihren Salat mit fettarmer Dressing und Sie könnten viele Vorteile in diesen grünen Gemüsen verpassen, die Sie auch Snacks später verlangen können. “Ein Teil des Abnehmens ist, dass man zufrieden ist, damit man nicht den ganzen Tag auf anderen Nahrungsmitteln grast”, sagt Taub-Dix. “Und Studien haben gezeigt, dass Lebensmittel mit gesunden Fetten wie Avocado und Nüssen länger verdauen und somit länger gesund bleiben.”

Die fettarme Lüge

Annäherung an Fett wie ein Schwebebalken – wie tief kannst du gehen? – wird die Skala nicht absinken lassen. Daten des US-amerikanischen Zentrums für die Verhütung und Kontrolle von Verletzungen zeigen, dass Amerikaner zwar im Jahr 2000 weniger Kalorien aus Fett verzehrten als 1971, aber die Gesamtzahl der von Frauen pro Tag konsumierten Kalorien um mehr als 300 stieg!

Warum?

Als Reaktion auf die Nachfrage nach fettarmer Küche, die als gesünder gilt, haben die Hersteller das Fett in Lebensmitteln durch Zucker ersetzt. “Die” fettarme “Botschaft wurde als Aufforderung zum Genuss interpretiert, ohne dabei Kalorien zu sparen”, sagt Taub-Dix.

Schneiden Sie alle Fett aus Ihrer Diät bedeutet, dass Sie auch gute Fette verpassen, die Ihnen bei Ihrer Suche nach einer Größe verkleinern können. Eine Studie in der Zeitschrift Diabetes Carefound, dass eine Ernährung reich an einfach ungesättigten Fettsäuren (wie Mandeln) kann die Ansammlung von Bauchfett verhindern. “Bei Fett geht es nur um die Quelle, aus der es kommt”, sagt Lauren Blaue, RD, Ernährungsberaterin bei Life Time Athletic Club in Minneapolis, USA. Die Kombination von Fetten und Kohlenhydraten in der gleichen Mahlzeit wird Ihren Blutzucker stabil halten und Ihnen helfen, hungrige Spikes und Dips zu vermeiden.

Dies ist jedoch keine Lizenz, um auf einem riesigen dänischen Gebäck herumzulaufen. Verbreiten Sie Ihre Fett-Kohlenhydrat-Kombinationen den ganzen Tag: natürliche Nussbutter auf Vollkorn-Toast als erstes, Olivenöl beträufelt auf Ihrem Salat zum Mittagessen, Guacamole mit Crudites für einen Snack.

Zu vermeidende Fette: Transfette

Für all die freundlichen Arten von Fett gibt es einen, den man als Feind behalten sollte: vom Menschen hergestellte Transfette, von denen gezeigt wurde, dass sie das schlechte (LDL) Cholesterin erhöhen und das gute (HDL) Cholesterin senken. Im Gegensatz zu anderen ungesättigten Fetten, die tendenziell gesundheitsfördernd wirken, wurden diese durch einen Hydrierungsprozess chemisch verändert, um das Produkt leichter zu verkaufen (zum Beispiel enthalten einige verpackte Kekse hydrierte oder teilweise gehärtete Fette, um sie länger haltbar zu machen) auf Ladenregalen).

Um sie zu vermeiden, sollten Sie auf Lebensmittel verzichten, deren Inhaltsstoffe hydrierte oder teilweise hydrierte Öle enthalten.

Schließlich, immer daran denken, Ihre Portionen zu beobachten, auch mit guten Fetten. Fett in jeder Form verpackt mehr als doppelt so viel Kalorien wie Eiweiß und Kohlenhydrate. “Oft essen Menschen die richtigen Lebensmittel, aber zu viele von ihnen”, sagt Taub-Dix. Olivenöl ist der größte Verursacher unter ihren Kunden. Nur ein Esslöffel packt 120 Kalorien, und es sei denn, Sie sind ein Stickler für die Messung, es ist einfach, mehr als die entsprechenden zwei Teelöffel Portion zu gießen.

Eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie die richtige Menge an Kalorien für Ihren Körper zu sich nehmen, besteht darin, Ihre Makros zu zählen .

Das Endergebnis? In kleinen Dosen sind gute Fette Ihre besten Freunde.

In der Küche kreativ sein? Probieren Sie diese Quornrezepte , Tofu-Rezepte oder einfache vegane Rezepte .

10 Möglichkeiten, um den Stoffwechsel anzukurbeln

10 Möglichkeiten, um den Stoffwechsel anzukurbeln stoffwechsel moglichkeiten anzukurbeln

© Getty – Gang Zhou

Es ist bereits offensichtlich, dass bei kaltem Wetter bald Winterschlafmodus folgt. Eine Gallup-Umfrage von 2011 bestätigte, dass Amerikaner während der Herbst- und Wintermonate stetig schlechter essen und weniger Sport treiben.

Im November gaben nur 49,8% der Erwachsenen an, dreimal oder öfter pro Woche mindestens 30 Minuten zu trainieren, verglichen mit 50,5% im Vorjahr. Nur 54,7% der Amerikaner gaben im November an mindestens 4 Tagen pro Woche fünf oder mehr Portionen Obst und Gemüse an. Im Juli waren es noch 57,8% und die niedrigsten jemals in diesem Monat, auch im November 2008 die Finanzkrise.

Angesichts dieser Trends scheint das saisonale “Fettkriechen” unvermeidlich – aber es muss nicht sein. Sie können mit diesen einfachen Schritten kämpfen, um Ihren Metabolismus aufzuladen.

1. Wärmen Sie Ihr Frühstück auf

Wenn kaltes Müsli an kalten Morgenstunden weniger als inspirierend wirkt, beginnen Sie Ihren Tag mit einer dampfenden Schüssel mit Leinsamen, die stattdessen mit Leinsamen garniert wird, empfiehlt Erin Palinski, RD. Es hat sich gezeigt, dass das Frühstück im Allgemeinen den Stoffwechsel um bis zu 10% ankurbelt, und vor allem Brei kann Kalorien verbrennen.

Eine Tasse Brei enthält 13 bis 16% Ihrer täglichen empfohlenen Aufnahme von Ballaststoffen, und Ihr Körper verbrennt bis zu 30% mehr Kalorien verdauungsfördernde Ballaststoffe als andere Nährstoffe, weil es so lange dauert, bis sie zusammenbrechen.

2. Bleiben Sie im Bett

Nutzen Sie Ihren natürlichen Impuls, unter der Decke zu bleiben, wenn es kalt ist: Zu wenig Schlaf kann Ihren Stoffwechsel durcheinander bringen, und etwa 60% von uns bekommen sowieso nicht genug Augenschutz.

Forscher von der Universität von Chicago fanden heraus, dass sogar der kurzfristige Schlafentzug gesunde Menschen dazu bringen kann, Zucker so zu verarbeiten, als wären sie Diabetiker. Probanden, die auf 4 Stunden Schlaf pro Nacht beschränkt waren, verwerteten Glukose 40% langsamer als wenn sie 8 Stunden Schlaf hatten, aber die Effekte waren umgekehrt, nachdem sie ausgeruht waren.

3. Machen Sie Cross Training mehr Spaß

Manchmal ist das Schwierigste, während des Winters an der Workout-Routine festzuhalten, und eines der wichtigsten Dinge, um den Stoffwechsel in Schwung zu halten, ist konsequente Aktivität.

Um Winter Faultier abzuwehren, nutzen Sie saisonale Aktivitäten. “Probieren Sie ein Fitness-Training pro Woche aus und fügen Sie einen Wintersport hinzu – Eislaufen, Schneeschuhwandern oder Skifahren. Es ist großartig, es zu kombinieren und Sie werden mit einem echten Sprung in Ihr Fitnessstudio zurückkehren”, sagt Gunnar Peterson, eine Berühmtheit Trainer und Sprecher von Under Armour.

4. Drink bis zur Trockenheit

Sicher, es ist leicht, sich daran zu erinnern, wenn Sie Eimer schwitzen, aber es ist ebenso wichtig – wenn nicht mehr – Ihre 8 Tassen Wasser pro Tag im Winter zu bekommen, weil die trockene Luft Ihre Wahrscheinlichkeit von Austrocknung erhöhen kann, sagt Jim White, RD, ein Sprecher für die Akademie für Ernährung und Diätetik und Besitzer von Jim White Fitness und Nutrition Studios in Virginia Beach, VA.

Leicht zu dehydrieren kann den Stoffwechsel um 2 bis 3% verlangsamen, Forscher von der University of Utah. Warum? Experten spekulieren, dass die Rate, mit der Ihre Zellen Fett metabolisieren, mit ihrer Größe zu tun hat, und wenn sie vor dem Austrocknen zurückbleibt, werden sie weniger effizient. Es ist also an der Zeit, sich selbst mehr Wasser zu trinken.

5. Halten Sie Aus auf dem Schnaps

Egal, ob Sie den Urlaubsparty-Rundweg besuchen oder einfach nur ein Getränk zum Aufwärmen möchten, denken Sie daran, dass Alkohol nicht nur Kalorien in Ihre Ernährung einbringt, sondern auch die Fettverbrennung Ihres Körpers verlangsamt.

Eine Studie des American Journal of Clinical Nutrition fand heraus, dass Trinken den Stoffwechsel um bis zu 73% verlangsamen kann. “Außerdem treffen die meisten Menschen beim Trinken nicht die besten Entscheidungen über Essen und tendieren dazu, am nächsten Tag ihr Training zu überspringen”, sagt White, der rät, sich an die “Zwei-Gläser-Klasse” zu halten.

6. Machen Sie Ihre eigenen Grünkohl-Chips

Ballaststoffreich und kalorienarm, ist Grünkohl eine perfekte saisonale Nahrung für Ihre Ernährung. Eine Tasse gekochter Grünkohl liefert fast 90% Ihrer täglichen empfohlenen Zufuhr von Vitamin C, ein notwendiger Nährstoff, um den Stoffwechsel zu brummen. In der Tat zeigt die Forschung, dass geringe Mengen an Vitamin C Ihre Fettverbrennung um bis zu 25% verlangsamen können.

Verwirrt von Grünkohl? Mach Grünkohl Chips. Gehackte Grünkohlblätter mit Olivenölspray leicht bestreichen, auf ein Backblech legen und ca. 10 Minuten bei 180 Grad backen.

7. Probieren Sie Rye

Geladen mit Stoffwechsel-Ballaststoffen, könnte herzhaftes Roggenbrot besser als Weizen essen, wenn es um Gewicht zu verlieren kommt.

Schwedische Forscher fanden heraus, dass Menschen, die Roggenbrot zum Frühstück hatten, später am Tag weniger hungrig waren als diejenigen, die Weizenbrot aßen. Während die Faser dich ausfüllt, ohne dich zu beschweren, glauben die Forscher, dass ein Teil der Sättigung des Roggenbrotes eher mental als physisch sein kann. Je dunkler das Brot ist, desto mehr erwarten die Menschen.

8. Pop eine Fischölpille

Mittlerweile ist die stimmungsaufhellende Kraft von Omega-3-Fettsäuren in Fischöl ein bekannter Weg, um saisonale affektive Störungen zu bekämpfen, aber es kann auch Ihren Stoffwechsel ankurbeln, sagt Palinski.

Australische Forscher fanden heraus, dass Fischöl in Kombination mit Bewegung die Aktivität von Enzymen, die für die Fettoxidation verantwortlich sind, erhöhen kann.

9. Melden Sie sich für die Spin-Klasse an

Wenn die kalten, dunklen Tage Ihre Motivation zum Sport abkühlen, denken Sie darüber nach, einen Indoor-Spin-Kurs zu belegen.

Sie können ungefähr 500 Kalorien pro 40-minütiger Schweißsitzung verbrennen, und Ihr Körper wird weiterhin Kalorien verbrennen, nachdem der Unterricht vorbei ist, dank der Stoffwechsel steigernden Kräfte der Intervalle, die Sie ausführen, wenn Sie Hügelklettereien simulieren.

10. Graben Sie zu Kartoffeln, Getreide und Bohnen

Eine Ernährung, die reich an resistenter Stärke ist – eine Art von Ballaststoffen, die in vielen kohlenhydratreichen Lebensmitteln wie Kartoffeln, Getreide und Bohnen enthalten ist – kann die Fettverbrennung beschleunigen und den allgemeinen Hunger reduzieren.

Ihr Körper verdaut oder absorbiert diesen Überernährstoff nicht, so dass er nicht zum Körperfett beiträgt. Stattdessen wird es fermentiert, wenn es den Dickdarm erreicht, was nützliche Fettsäuren erzeugt, die die Fähigkeit des Körpers, Kohlenhydrate zu verbrennen, bl
ockieren.

Eine Studie ergab, dass der Ersatz von nur 5,4% der Gesamtkohlenhydrataufnahme durch resistente Stärke zu einer 20 bis 30% höheren Fettverbrennung nach einer Mahlzeit führte.

Achten Sie darauf, fettige Extras wie Butter und Käse bei der Zubereitung zu vermeiden und achten Sie auf Ihre Portionen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Rodale Wellness .

Willst du mehr Fett verbrennen? Versuchen Sie das beste Cardio für die Gewichtsabnahme , oder dieses Metcon metabolische Konditionstraining .

Wissenschaft sagt Fett einfrieren auf Ihren Schenkeln Arbeiten-ich versuchte es

Wissenschaft sagt Fett einfrieren auf Ihren Schenkeln Arbeiten-ich versuchte es wissenschaft versuchte schenkeln ihren einfrieren arbeiten

© Unsplash

Auf einem sonst so bequemen Bett in der Klinik der Dr. Harley Street von Dr. Ariel Haus, mit zwei weiß gekleideten Beratern, die sich mühsam die harten, eiskalten, mit Gewebe bedeckten Plastikplatten an die Oberschenkel klemmen, würde ich nicht sagen, dass ich voller Zuversicht war Das sogenannte Fettgefrieren wäre ein voller Erfolg.

Für diejenigen , die nicht au fait mit dem Konzept, ist CoolSculpting eine nicht-chirurgische, nicht-invasive Behandlung , die, einfrieren und schließlich zu töten Fettzellen zu zielen behauptet, ohne die Haut zu beschädigen.

Klingt bärig, aber es ist in der Wissenschaft durchdrungen.

“Es entwickelte sich, nachdem Wissenschaftler der Universität Harvard herausgefunden hatten, dass Kinder, die regelmäßig Eis-Lollies aßen, eher Gesichts-Grübchen entwickelten, weil die Kühlung des Mundes in solch einem Ausmaß Fettpolster in ihren Wangen beseitigte”, sagt Dermatologe Dr. Haus.

Wie Fettgefrieren funktioniert

CoolSculpting ist nach einer bestimmten Art von Fett. “Braunes Fettgewebe, ein spezialisiertes Fettgewebe im Körper, sorgt dafür, dass die Körpertemperatur reguliert wird”, erklärt Dr. Jenna Macciochi, Lehrbeauftragte für Immunologie an der Universität von Sussex.

“Wenn wir also einer kalten Umgebung ausgesetzt sind, ist dieses Gewebe gezwungen zu brennen, um uns warm zu halten.”

Dann metabolisiert der Körper dieses “gefrorene” Fett und gibt es aus dem Körper aus – ein Prozess, der Apoptose genannt wird – der nach sechs Wochen kleine Verbesserungen liefert, aber gut drei Monate dauert, bis er vollständig austritt. Klingt herrlich.

Wissenschaft sagt Fett einfrieren auf Ihren Schenkeln Arbeiten-ich versuchte es wissenschaft versuchte schenkeln ihren einfrieren arbeiten

Obwohl ich mein Training im letzten Jahr intensiviert habe und die Schokolade locker getrunken habe, bin ich durch und durch eine Birnenform, und mein Hintern und meine Oberschenkel haben eine Fettschicht, die ich einfach nicht bewegen kann.

Ich würde nie in Betracht ziehen, unter das Messer zu gehen, um es loszuwerden (DIE ANGST), aber CoolSculpting scheint ein glückliches Medium zu sein; Sayonara, Satteltaschen, keine Operation.

Zuerst eine Konsultation, um festzustellen, ob mein Fett “wackelig genug” ist. (Ich hätte ihnen das sagen können.)

Sobald die lästigen Platten angebracht sind, müssen Sie nur sitzen, während die Temperatur der Haut auf 0-6 ° reduziert wird. Schmerzlich, obwohl es sich anhören mag, ist es gar nicht so schlimm – nur 10 Minuten leichtes Unbehagen, bevor die Haut taub wird.

Es dauert eineinhalb Stunden pro Bein, aber glücklicherweise können Sie die Zeit verbringen, sich zu entspannen und Netflix zu beobachten, ohne auf die Prozedur zu achten.

CoolSculpting: Die Ergebnisse

Als Zyniker habe ich keine tollen Ergebnisse erwartet, also war es ein absoluter Gewinn, 3 cm an jedem Oberschenkel zu verlieren.

Was die Behandlung in nur einer Behandlung nicht tun konnte, war, meine Beine auszubalancieren – ich trage natürlich ein wenig mehr Fett auf dem einen als das andere -, aber niemand bemerkt es jemals.

Mit Preisen ab £ 800 ist es nicht billig, aber wenn ich mehr Bargeld hätte, wäre ich sofort wieder da.

Willst du Fett zielen? Lesen Sie, wie Sie Liebespfannen verlieren oder versuchen Sie das beste Cardio zur Gewichtsreduktion .

Dieser festliche Tipple kann am besten auf Ihrem Körper sein – legen Sie Ihren Auftrag jetzt

Vorheriger Artikel

Für einen unschuldigen Trinkspruch oder zwei …

Von Aleesha Badkar und Georgie Lane-Godfrey Nächster Artikel

Dieser festliche Tipple kann am besten auf Ihrem Körper sein - legen Sie Ihren Auftrag jetzt tipple legen korper ihrem festliche dieser besten

© Unsplash

Zu wissen, wie man zu Weihnachten gesund ist, kann schwer sein. Sei ehrlich: Wie viele Mince Pies hast du in der letzten Woche gegessen?

Keine Bewertung – wir lieben Mince Pies, besonders diese veganen von Asda – aber wir helfen Ihnen dabei, den besten Kompromiss zu finden. Wir bringen Ihnen 25 Top-Tipps von Experten für jeden Adventstag mit den neuesten Statistiken, Forschung und Daten. Sechster Tag und wir decken den Schnaps ab.

Lange hast du dich auf die vermeintlichen Vorteile von Rotwein verlassen, um dich gegen jeden zu verteidigen, der dich daran hindern könnte, das fünfte Glas an der Weihnachtsfeier zu polieren.

Aber mit der wiederholten Erwähnung von entzündungshemmenden Eigenschaften und Antioxidantien, könnte man anfangen, wie ein bisschen eine gebrochene Platte zu klingen.

Die guten Nachrichten? Sie können eine andere Entschuldigung in Ihrem Ärmel haben, weil es Ihrer Taille auch helfen könnte.

Die Oregon State University fand heraus, dass Menschen, die in Maßen rot trinken, Fett besser verbrennen als diejenigen, die dies nicht tun, dank der Ellagsäure. Schnäpse unterstützt Fettverbrennung? Waren in.

Vorteile von rotem Wein?

Wenn Sie planen, ein paar Gläser Rotwein an Weihnachten zu werfen, bewaffnen Sie sich mit diesen Ausreden.

  • Rotwein ist entzündungshemmend, dh er kann gegen entzündliche Erkrankungen wie Arthritis helfen und die Chancen auf eine Winterkälte senken.
  • Es enthält auch mehrere Antioxidantien, die gegen Herzkrankheiten und Krebs helfen können. Alles in Maßen.
  • Laut einer Studie , die in den USA durchgeführt wurde, kann dieses Glas Cabernet tatsächlich Ihre Fruchtbarkeit steigern. Wissenschaftler glauben, dass dies, weil es das Antioxidans Resveratrol enthält, das Zellen vor biologischem Stress schützen kann.
  • Wenn Sie nach ein paar zu viel ein bisschen unordentlich werden, belasten Sie nicht. Forschung hat gezeigt, dass, wenn Sie Rotwein direkt auf die Haut auftragen, es das Wachstum von Akne verursachenden Bakterien hemmen kann, was zu einer klareren Haut führt. Wir werden nur sagen, dass wir es absichtlich verschüttet haben, dann …
  • Das Beste von allem, die Ellagsäure in unserem Lieblings-Winter-Drink kann tatsächlich Fett verbrennen. Zwischen diesen und den Stunden, die du auf der Tanzfläche verbringst, verbrennst du vielleicht sogar das Weihnachts-Käsebrett.

Dieser festliche Tipple kann am besten auf Ihrem Körper sein - legen Sie Ihren Auftrag jetzt tipple legen korper ihrem festliche dieser besten

Chateauneuf du Pape Chemin des Papes 2015/2016, £ 19.99, amazon.de

Lesen Sie den offenen Brief unseres Herausgebers zu einem gesunden Weihnachtsfest .

5 Gründe, warum Sie Ihre Liebesgriffe nicht verlieren können

5 Gründe, warum Sie Ihre Liebesgriffe nicht verlieren können warum verlieren nicht liebesgriffe konnen grunde

© Instagram – climawear

Für viele Frauen ist der Bauch die letzte Gewichtsabnahmegrenze.

Nach Monaten gesünder essen, Gewicht verlieren und Arme, Beine, Gesicht und Hintern abnehmen, bleibt Ihr Magen ziemlich unbeeindruckt.

Aber warum? Während alles von deiner Genetik bis zu deinem Alter Fett an deinem Bauch festhalten kann, ist der größte Schuldige eine gute alte Evolution. “Der Körper schickt vorzugsweise Fett an die Hüfte, so dass die gespeicherte Energie in der Nähe der lebenswichtigen Organe ist, falls sie es brauchen”, sagt die registrierte Diätassistentin Betsy Opyt, RD, Schöpfer von Betsy’s Best. Für Frauen ist es außerdem besonders wichtig, dass sie viel Energie an Deck haben, wenn es um die Herstellung von Babys geht. Also da ist das.

Davon abgesehen, was du isst (und seine hormonelle Wirkung) bestimmt letztendlich, welches Fett du verbrennst und was um deinen Bauch klebt, sagt sie.

Hier sind fünf häufige Fehler, die zwischen Ihnen stehen und das Bauchfett für immer verlassen können.

1. Sie essen nicht genug gesundes Fett

Um Fett zu verbrennen, musst du etwas Fett essen. Aber die Wahl der falschen Arten könnte Ihren Bauch Fett aus dem Rutschen halten.

Ein Beispiel: In einer schwedischen Studie aus dem Jahr 2014 nahmen Personen mit gesundem Körpergewicht, die fast zwei Monate lang täglich 750 Kalorien mehr aus gesättigtem Fett zu sich nahmen, signifikant mehr Bauchfett zu sich als diejenigen, die sich für mehrfach ungesättigte Fette entschieden. Den Forschern zufolge aktivieren Diäten, die reich an gesättigten Fettsäuren sind, Gene, die mit der Fettspeicherung im Bauchbereich zusammenhängen. Um mehr polyungesättigte Fette, wie Omega-3-Fettsäuren, zu bekommen, füllen Sie zweimal wöchentlich fetthaltige Kaltwasserfische wie Lachs, Thunfisch und Makrele, sagt Mira Ilic, MS, RD, eine registrierte Ernährungsberaterin und Expertein für Fettleibigkeit an der Cleveland Clinic.

2. Sie essen nicht viel für Frühstück oder Mittagessen

Verbreiten Sie Ihre Kalorienzufuhr im Laufe des Tages durch kleine Mahlzeiten essen alle vier vor fünf Stunden können Sie davon abhalten Bauchfett zu gewinnen, sagt Ilic. Das liegt daran, dass die in der Zeitschrift Current Biology veröffentlichte Studie darauf hinweist, dass die Zellen Ihres Körpers nachts resistenter gegen Insulin werden, was bedeutet, dass große Mahlzeiten, die in der Nacht gegessen werden, den Blutzuckerspiegel höher schlagen lassen als zur Mittagszeit. Im Laufe der Zeit bedeutet dies eine erhöhte Entzündung, höhere Insulinspiegel und natürlich Bauchfett, sagt Ilic.

5 Gründe, warum Sie Ihre Liebesgriffe nicht verlieren können warum verlieren nicht liebesgriffe konnen grunde

3. Sie essen am meisten raffinierte Kohlenhydrate

Einfach raffinierte Kohlenhydrate ersetzen, die den Blutzucker für ballaststoffreiche Quellen wie Vollkornprodukte, Bohnen und Obst ansteigen lassen, kann helfen, Bauchfett abzubauen, sagt Ernährungsberaterin Vandana Sheth, RDN, Sprecherin der Akademie für Ernährung und Diätetik.

Das liegt daran, dass “eine zuckerreiche Ernährung die Bauchspeicheldrüse herausfordert, um mehr Insulin zu produzieren, was zu einer Fettspeicherung in der Mitte führt, auch wenn Sie genetisch nicht für eine Gewichtszunahme im Bauchbereich prädisponiert sind”, sagt Ilic. Darüber hinaus ist die Aufnahme von Zucker eng mit dem Cortisolspiegel verbunden, einem Stresshormon, das zu Entzündungen und Bauchfett führt. Doppelter Whammy.

Darüber hinaus kann die Faser aus unraffinierten Kohlenhydrate eine Delle in Ihre Ziele Gewichtsverlust setzen. In einer Adipositas- Studie reduzierten Personen, die ihre tägliche Aufnahme von löslichen Ballaststoffen um 10 Gramm erhöhten, automatisch ihr Bauchfett im Verlauf von fünf Jahren um 3,7%. Im Durchschnitt erhalten die meisten Menschen in Großbritannien etwa 18 g Ballaststoffe pro Tag. Für Gewichtsverlust und allgemeine Gesundheit sollten Sie mindestens 30 g pro Tag anstreben.

4. Wenn Sie trinken, trinken Sie eine Menge

“Alkohol wird anders metabolisiert als Nahrung”, sagt Opyt. “Es schließt den gesamten Verdauungsprozess, so dass es von der Leber entgiftet werden kann, was freie Fettsäuren produziert und den Körper in Überlastung versetzt.” Sobald die Verdauung wieder beginnt, fängt der Körper an, Kalorien in Form von Bauchfett zu speichern.

Die im Journal of Nutrition veröffentlichten Ergebnisse legen nahe, dass Nichttrinker tatsächlich mehr Bauchfett hatten als diejenigen, die regelmäßig trinken. Forscher stellten jedoch auch fest, dass diejenigen, die vier oder mehr Drinks in einer Sitzung hatten, mehr Bauchfett hatten als diejenigen, die an einem Drink pro Sitzung nippten.

Sie müssen also Ihre Happy-Hour-Gewohnheit nicht ablegen, um Bauchfett zu verbrennen. Hör einfach auf, es an Tagen zu übertreiben, an denen du trinkst.

5. SIE MÜSSEN MEHR ANTIOXIDANTEN ESSEN

“Entzündung beschleunigt die Tendenz des Körpers, Fett um den Magen zu speichern”, sagt Iliac.

Und eine der besten Möglichkeiten, um Entzündungen und Bauchfett einzudämmen, ist sicherzustellen, dass Sie Diät mit Antioxidans reiche Früchte und Gemüse verpackt sind, sagt sie.

Eine weitere gute Möglichkeit, Fett abzuwehren, ist laut einer UCLA- Studie von 2014, Tee zu trinken. Die Forscher fanden heraus, dass Polyphenole in grünen, schwarzen und Oolong-Tees Entzündungen und Bauchfett reduzieren. Also versuchen Sie Ihren Kaffee oder Nachmittagssnack für die Teezeit zu tauschen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Women’s Health US .

Sie fragten, wir antworteten: Wie man Bauchfett schnell verliert und 5 grundlegende Regeln, denen Sie folgen müssen, wenn Sie versuchen, Bauchfett zu verlieren .